Großbritannien: Ariana Grande - "Künstlerin des Jahres" mit steilem Aufstieg

Ariana Grande

Ihre Liebe zur Musik und zum Theater entdeckte Grande als Kind.

Bei einem Konzert von Ariana Grande hatte sich am Dienstag in Manchester ein Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt. Die 23-jährige US-Amerikanerin gewann im November den American Music Award in der Königskategorie "Künstler des Jahres". Sie sei "am Boden zerstört", schrieb sie: "Aus tiefstem Herzen: Es tut mir so leid". 2014 wurde schließlich zum Erfolgsjahr für die in Boca Raton im US-Bundesstaat Florida geborene Schauspielerin und Sängerin. Dass sie sich gegen Justin Bieber (beide haben den gleichen Manager), Selena Gomez und Rihanna durchsetzen konnte, spricht für sich. Als Neunjährige stand sie während einer Kreuzfahrtreise lieber auf der Karaoke-Bühne, als in den Kids-Club zu gehen. Sängerin Gloria Estefan, die ebenfalls unter den Passagieren war, zeigte sich begeistert und ermutigte Grande, ihr Gesangstalent zu verfolgen. Wenige Monate später nahm Grande an einem Casting für die Nickelodeon-Serie "Victorious" teil - mit Erfolg. Damals veröffentlichte sie zwei US-Nummer-Eins-Alben in einem Jahr und landete mit dem vier Millionen Mal verkauften "Problem" einen der Sommerhits des Jahres. Es war der große Durchbruch für Grande, und er machte sie auch in Deutschland bekannt: Bei der Bambi-Verleihung in Berlin wurde sie damals als Newcomerin gefeiert.

Da hatte sie schon eine steile Karriere im Unterhaltungsgeschäft hingelegt. Ihre hohe Stimme gilt als ihr Markenzeichen. Und sie ist engagiert: Als Zehnjährige war sie eine der Gründerinnen einer wohltätigen Gesangs-Gruppe, zudem unterrichtet sie jedes Jahr Kinder in Südafrika in Musik und Tanz. Mit gerade einmal 15 Jahren zog es das Mädchen mit den italienischen Wurzeln zum New Yorker Broadway, wo sie im Musical „13“ auf der Bühne stand. Von wegen „Dangerous Woman“! Am 3. Juni soll sie in Frankfurt auftreten, am 5. Juni in Zürich.

Related:

Comments

Latest news

Passagiere sahen Loch im Flugzeug: Air Berlin annuliert Flug
Beim Einsteigen sei es zu Missverständnissen gekommen, da der Rest der Crew die Entscheidung des Piloten noch nicht gekannt habe. Diese versuchte laut Express die Passagiere zu beruhigen, dass alles in Ordnung sei und die Maschine bereit zum Starten wäre.

FC Chelsea: John Terry bei letztem Spiel für die Blues gefeiert
Nach der Partie wurde Terry von den Fans mit Sprechchören gefeiert (Video unten) - auch der Routinier kämpfte mit seinen Tränen. Er feierte unter anderem fünfmal den Triumph in der Premier League und gewann zudem 2012 die Champions League.

Schlag gegen organisierte Schwarzarbeit am Bau
Dabei beschlagnahmten die Einsatzkräfte mehr als 200.000 Euro Bargeld sowie Geschäftsunterlagen, Aufzeichnungen und Datenträger. Zugleich wurden durch die Staatsanwaltschaft und spezialisierte Finanzermittler des Zolls mehr als hundert Konten eingefroren.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news