Far Cry 5 offiziell bestätigt, weltweite Ankündigung am 26. Mai 2017

Far Cry 5 offiziell bestätigt, weltweite Ankündigung am 26. Mai 2017

Letzte Woche wurde bekannt, dass Ubisoft aktuell am fünften Teil der "Far Cry"-Reihe werkelt und dieser wohl noch in diesem Jahr erscheine soll". Die Werbekampagne, mit der Ubisoft neugierig auf die weltweite Ankündigung von "Far Cry 5" in wenigen Tagen machen möchte, setzt gekonnt auf den Kontrast zwischen hübschen Landschaften und brutaler Gewalt. Vier neue Videoclips stimmen auf "Far Cry 5" ein, das offenbar im Bundesstaat Montana im Nordwesten der USA spielen wird.

Endlich gibt es erste offizielle Informationen zu Far Cry 5. Als versorgte Plattformen wurden der PC, die Xbox One sowie die PlayStation 4 genannt. Ausserdem war von einem Polizei-Setting die Rede. Genau genommen wird es am kommenden Freitag, den 26. Mai so weit sein. Nun verrät ein Tester des Spiels bereits erste Details zur Handlung. Erste Antworten gibt es in vier Teaser-Clips zum Shooter.

Related:

Comments

Latest news

Feuer in Fabrik im Münsterland: 120 Rettungskräfte kämpfen gegen Flammen
Rheine - In einer Textil- und Kunststofffabrik in Rheine im Münsterland ist in der Nacht zum Mittwoch ein Großbrand ausgebrochen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen, konnte am Mittwochmorgen aber noch keine weiteren Angaben machen.

Eintracht wirft Varela wegen Tattoo raus
Varela ist indes nicht der erste Spieler, der sich aufgrund eines Tattoos Stress mit seinem Klub einfängt. Varela kam im vergangenen Sommer als Leihspieler von Manchester United in die hessische Metropole.

Wirtschaft - Signale vor Opec-Treffen: Allianz will Produktionskürzung verlängern
Wegen eines Überangebots und der mauen Weltkonjunktur war der Preis dann aber zwischenzeitlich auf unter 30 Dollar abgestürzt. Denn der Irak habe es in den ersten fünf Monaten der Vereinbarung nicht geschafft, die von ihm zugesagte Kürzung umzusetzen.

Manchester: Liveticker nach Anschlag mit 22 Toten - IS reklamiert Anschlag für sich
Rund um die Arena zogen bewaffnete und maskierte Polizisten auf. "Wir tun in unserem Einflussbereich was möglich ist", so Zimmer. Von den Opfern auf der Brücke erlagen vier ihren Verletzungen. "Mir fehlen die Worte", schrieb die 23-Jährige auf Twitter.

Ridley Scott: "Ich weiß selbst noch nicht genau, wohin die Reise geht"
Und so darf man das Kino freudig über eine gebührende Fortsetzung der Alien-Reihe verlassen und sich auf weitere Teile freuen. Fast 40 Jahre ist Scotts Weltraum-Saga mit der ikonischen, von HR Giger entworfenen Spezies nun alt - das weckt Erwartungen.

Other news