Fußball als Leidenschaft : Roma-Star Totti vor letztem Match

Francesco Totti hört im Sommer bei AS Roma auf. Gefeiert werden dürfte er wie ein Stadtheiliger

Zwar teilte der 40 Jahre alte Weltmeister von 2006 am Donnerstag via Facebook mit, dass er beim Saisonabschluss der Serie A am Sonntag gegen den FC Genua "zum letzten Mal das Trikot der Roma tragen" werde, eine klare Aussage zu einem Karriereende vermied der Offensivspieler allerdings nach wie vor. "Es ist unmöglich, in wenigen Worten all das auszudrücken, was diese Farben für mich bedeutet haben, für mich bedeuten und für mich bedeuten werden". Totti hat seit 1993 ohne Unterbrechung für den Hauptstadt-Club gespielt. Weder Totti selbst noch die Fans wollten die Degradierung akzeptieren.

Deshalb sei der nationale Meister von 2001 und Pokalsieger von 2007 sowie 2008 bereit, sich schon ab Montag neuen Herausforderungen zu stellen, schrieb der von seinen Fans tief verehrte Roma-Star.

Noch im Mai hatte der neue Roma-Sportvorstand Ramon Rodriguez Verdejo angekündigt, dass Totti dem Verein in einer anderen Funktion erhalten bleibt.

"Ich denke, meine Liebe für Fussball verfliegt nie: Es ist eine Leidenschaft, meine Leidenschaft". Spekuliert wird über einen möglichen Wechsel Tottis in die USA. Selbst die Fans vom Römer Erzrivalen Lazio verabschiedeten ihren "Lieblingsfeind" mit einem Spruchband, im San Siro feierten ihn die Fans der AC Milan vor einigen Wochen mit minutenlangem Applaus und einem riesigen Banner.

Diego Maradona würdigte Totti als "Nummer eins der Welt", Pelè bezeichnete ihn als "besten Spieler der Welt". Für die Roma-Fans ist ihr Capitano ohnehin längst Heiliger und Ikone, seinen Platz in den Geschichtsbüchern hat Totti mit seiner Karriere und seiner Vereinstreue sicher.

Related:

Comments

Latest news

Hund beißt Kind in Bogenhausen 47-jährige Halterin ermittelt
Die Hundehalterin, die in unmittelbarer Nähe war, unterließ sämtliche Befehle, um ihren Hund von dem Angriff abzuhalten. Unglaublich: die Hundehalterin unternahm nichts, um die Attacke zu verhindern oder zu unterbinden.

"Monster Hunter XX" erscheint für die Nintendo Switch
Ursprünglich ist das Spiel im vergangenen Jahr nur für den Nintendo 3DS angekündigt worden und ist im März in Fernost erschienen. Zumindest in Japan wird Monster Hunter XX auch für die Switch erscheinen.

Trump rasselt in Europa mit den Verbündeten zusammen
EU-Kommissionschef Jean-Claude Junker habe bei dem Treffen dem US-Präsidenten widersprochen, berichtete der Spiegel weiter. Der Luxemburg Xavier Bettel und der Belgier Charles Michel tuscheln mit Frankreichs neuem Präsidenten Emmanuel Macron.

Incirlik-Streit: Gabriel droht mit Abzug aus Nato-Verband
Die türkische Regierung wirft den Soldaten vor, in den Putschversuch vom Juli 2016 involviert gewesen zu sein. Gabriel betonte, der Konflikt mit der Türkei sei "weit mehr als ein bilaterales Problem".

Castlevania (Netflix-Serie): Der erste Teaser-Trailer ist da!
Die erste Staffel ist inhaltlich überschaubar und besteht nur aus vier Episoden, die jeweils eine Länge von etwa 30 Minuten haben. Die animierte Verfilmung wurde bereits im Februar offiziell angekündigt und soll am 7.

Other news