Mick Schumacher: "Mick macht das perfekt" - So erfolgreich ist der Schumi

Mick Schumacher fährt für das Prema Powerteam in der Formel 3

"Ich war bei meinen Eltern, wir hatten zuvor Weihnachten gefeiert".

An den Moment des ersten Anrufs nach dem Skiunfall erinnert sich Sabine Kehm sehr gut. Nach dem Anruf eines französischen Journalisten während ihres Weihnachtsurlaubs vergewisserte sie sich bei der Familie und wusste, "dass die Situation ernst ist". Sabine Kehm, seine Managerin, ist seither so etwas wie sein "öffentliches Gesicht" geworden. Michael Schumacher sei verunglückt, er wolle eine Bestätigung.

Als Rennfahrer habe der Kerpener "alles dem Sieg untergeordnet", er sei bereit gewesen, "zu sich selbst fast schon gnadenlos zu sein", sagte Kehm in einem Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND): "Michael hat alles dafür getan, Rennen zu gewinnen".

Als sie ihn dann im Zuge der Tätigkeit als Medienberaterin kennen lernte stellte sie fest, dass er "zwei Persönlichkeiten" während seiner Formel-1-Karriere hatte.

Privat sei Schumacher allerdings ein "komplett anderer Typ". Ein äußerst liebevoller Familienvater und Familienpartner", so Kehm: "Die Familie war immer das Wichtigste. Immer wieder kommen besonders in Internetforen Vorwürfe auf, diverse Gerüchte wären obsolet, wenn die Familie den Gesundheitszustand klar kommunizieren würde. Das war immer ganz klar.

An Erfolgen mangelte es in der Karriere von Michael Schumacher keineswegs. Medienvertreter aus aller Welt schlugen in Grenoble ihr Quartier auf und berichteten jeden Tag, teilweise sogar live, vom Drama um Superstar Michael Schumacher. Nachzulesen unter dem Suchwort "Sabine Kehm: Die Frau mit dem Diktiergerät".

Der 18 Jahre alte Mick, der zuletzt auch als TV-Co-Kommentator agiert hatte, fährt in dieser Saison nach zwei Jahren in der Formel 4 nun für das Prema Powerteam in der höheren Nachwuchsklasse Formel 3.

Von seiner Managerin gibt es dafür viel Lob: "Mick macht das perfekt, er geht unbeirrt seinen Weg, lässt sich nicht unter Druck setzen und nimmt sich die Zeit, die es braucht, um ein kompletter Rennfahrer zu werden".

Related:

Comments

Latest news

Großbritannien: Weitere Festnahme in Manchester nach Anschlag
Die Durchsuchung habe nicht am Ort der Festnahme stattgefunden, sondern in einem anderen Gebäude, teilte die Polizei weiter mit. Der festgenommene Bruder Abedis räumte ein, der Attentäter sei Mitglied der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) gewesen.

Nordkorea setzt Raketentests trotz Warnungen der USA fort
Die Regierung in Tokio prüfe, ob es sich um einen neuen Typ handele , berichtete die japanische Nachrichtenagentur Kyodo. Die Flugbahn sei nicht "im Einklang mit einer Interkontinentalrakete" gewesen, teilte das US-Pazifikkommando mit.

Fallout 4 - Kostenlos am Wochenende zocken
Seit Ende des Jahres 2015 ist das Rollenspiel Fallout 4 für den PC und die Konsolen PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Noch keine Gelegenheit gehabt, Fallout 4 zu spielen?

Zuwanderung: Finanzminister Schäuble sicher: Deutsche können viel von Muslimen lernen
D er CDU-Politiker fügte hinzu, es sei ein Missverständnis von Religion, wenn sie in Fanatismus und Gewalt abgleite. Im Deutschlandfunk sagte Schäuble, im Islam gebe es viele menschliche Werte wie Gastfreundschaft und Toleranz.

NHL: Anaheim gleicht zum 2:2 in den Halbfinal-Playoffs aus
NHL ⋅ Die Nashville Predators stehen kurz vor ihrer ersten Playoff-Finalteilnahme in der NHL. Saisonübergreifend hatte Nashville sogar zehn Play-off-Heimsiege en suite gefeiert.

Other news