Obama: "Es hängt alles von jungen Menschen ab"

Auf der Straße des 17. Juni in Berlin steht ein Kreuz tausende Gläubige besuchen

Und noch einmal jubelt Berlin ihm zu oder der Kirchentag oder beide, dem winkenden Barack Obama Superstar. Der Ex-Präsident wird bejubelt für Sätze, die wie ein Kontrastprogramm zu Donald Trump klingen. Den Namen seines Nachfolgers nimmt er freilich nicht in den Mund. Infos zu den Verkehrs- und Sicherheitsplanungen Übersicht Preise Programmdatenbank Programm Kirchentage auf dem Weg Deutscher Evangelischer Kirchentag Kirchentag über Finanzen Berliner Senat über Finanzierung des Kirchentags Tourplan Europäischer Stationenweg Infos zur Weltausstellung in Wittenberg Broschüre Reformationssommer 2017 Evangelische Kirche zur Luther-Kritik Beitrag von Heinrich Bedford-Strohm in der "F.A.Z". Als die Kanzlerin also mit Obama auf die Bühne tritt vor dem Brandenburger Tor, erheben sich Beifall und Jubel bis hinunter zur Siegessäule, immerhin gut zwei Kilometer. Heute seien die Würde des Menschen, Religions- und Pressefreiheit wichtige Prinzipien, die Amerika und Europa einten. Trump will die Reform zurückdrehen, stößt dabei aber auf erhebliche Widerstände.

Sie muss selbst ein wenig lachen, aber irgendwie scheint der deutschen Kanzlerin bewusst, dass sie hier am Podium nur zweite Geige spielt. Sie sei ihm während seiner Präsidentschaft "eine der liebsten Partnerinnen" gewesen.

Der frühere US-Präsident Barack Obama hat um Verständnis für die Entscheidungen geworben, die Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in der Flüchtlingspolitik zu treffen hat. "Die Weltordnung befindet sich am Scheideweg". Er rief dazu auf, sich hinter die Werte zu stellen, die wichtig sind. Der Spitzenkandidat der Linken für die Bundestagswahl, Dietmar Bartsch, warf Merkel in der Passauer Neuen Presse Wahlkampf vor und stellte die Frage, wer den Aufwand für das Gespräch am Brandenburger Tor bezahlt. Für Konfliktfälle empfahl er die Mittel der Diplomatie - es könne nicht sein, das Heil "nur in militärischer Hardware" zu suchen. Solche Konflikte wolle man künftig vermeiden, indem sehr rasch über Neuanträge entschieden werde und Flüchtlinge und Asylbewerber erst bei einer Bleibeperspektive auf Kommunen verteilt würden.

Das Reformationsjubiläum macht den Kirchentag noch internationaler als sonst - wie der anglikanische Bischof aus Südafrika erzählt: er steht an der Schlange, an der die Unterkünfte verteilt werden - wer sein Gastgeber sein wird, weiß er noch nicht. Die Hilfe müsse sich auf die konzentrieren, die wirklich Hilfe benötigten: "Davon gibt es weltweit genug", so Merkel. Auch Merkel wird nach dem Auftritt zum NATO-Gipfel dort eilen; sie ist aber viel vorsichtiger als Obama in ihrer Wortwahl: Sie spricht nur oft über "Demut" in der Politik und darüber, dass man "in Jahren, nicht in Monaten" denke müsse. "Es ist gerade nicht so einfach mit der Demokratie", sagt Lena. "Natürlich haben Flüchtlinge allen Anspruch auf Schutz, aber wir haben auch begrenzte Ressourcen", sagte der ehemalige Präsident.

Related:

Comments

Latest news

Weißes Haus scheitert mit Berufung gegen Einreisestopp
Im Streit über das Einreiseverbot für Bürger aus sechs muslimischen Staaten hat die US-Regierung eine weitere Niederlage erlitten. Das Gericht verwies auf Wahlkampfankündigungen Trumps, die Einreise von Muslimen pauschal zu untersagen.

Deutschland: Zehntausende zum Kirchentag in Berlin erwartet
Es sei wichtig und "wahre Stärke des Glaubens", auch andere Meinungen zuzulassen, da niemand im Besitz der absoluten Wahrheit sei. Zudem wird unter dem Kirchentags-Label in diesem Jahr auch das alljährliche "Fest der Begegnung" in Magdeburg gefeiert.

Nato-Gipfel in Brüssel: Trump rasselt in Europa mit den Verbündeten zusammen
Als kleiner Erfolg wurde gewertet, dass die US-Regierung und die EU nun versuchen wollen, mögliche Gemeinsamkeiten auszuloten. Denn viele Verbündete kämen ihren finanziellen Pflichten nicht bei, sagte Trump vor Vertretern der Mitgliedsstaaten.

Weisses Haus scheitert mit Berufung gegen Einreisestopp
Zur Begründung hieß es, der Einreisestopp könnte gegen den Verfassungsgrundsatz der Religionsfreiheit verstoßen. Außerdem enthält das Dekret ein generelles, mindestens 120 Tage geltendes Einreiseverbot für alle Flüchtlinge .

Taiwan wird erstes Land in Asien, das die Homo-Ehe genehmigt
Das Verfassungsgericht in Taiwan hat am Mittwoch das Ehe-Verbot für gleichgeschlechtliche Paare für gesetzwidrig erklärt. Damit könnte Taiwan das erste asiatische Land werden, welches die Homoehe erlaubt.

Other news