Alexander Zverev erreicht Halbfinale in Rom

Tennis-Youngster Alexander Zverev und Tommy Haas haben den Start beim Turnier in Rom mit einiger Mühe überstanden.

Julia Görges (Bad Oldesloe) und Mona Barthel (Neumünster) zogen derweil in die Runde der letzten 16 ein. Andrea Petkovic verpasste das Duell mit der Nummer eins.

Alexander Zverev hat in Rom das Viertelfinale erreicht. Görges erkämpfte gegen die frühere Weltranglistenerste Jelena Jankovic (Serbien) einen 2:6, 7:6 (7:2), 6:1-Sieg. Der 20-jährige Zverev setzte sich in seinem Auftaktmatch nach hartem Kampf gegen den Südafrikaner Kevin Anderson mit 6:4, 4:6, 6:4 durch. Die 26-Jährige verlor gegen die Weltranglistenelfte Jelina Switolina aus der Ukraine 6:3, 0:6, 0:6.

Murray, der letztes Jahr seine bisher beste Saison spielte und zur Nummer 1 der Welt aufstieg, konnte heuer erst eines seiner acht Turniere gewinnen – in Dubai. Jan-Lennard Struff steht indes ebenfalls in der zweiten Runde. Florian Mayer musste sich indes in seinem Zweitrunden-Spiel gegen Amerikaner John Isner denkbar knapp mit 6:7 (4:7), 6:7 (4:7) geschlagen geben. Die Darmstädterin verlor ihre Partie gegen Anett Kontaveit aus Estland mit 3:6, 4:6 und schied damit bereits in der ersten Hauptrunde aus. Petkovic hatte sich wie Kontaveit über die Qualifikation ins Hauptfeld gekämpft. Die Estin bekommt es nun in der zweiten Runde mit der Weltranglisten-Ersten Kerber zu tun, die zunächst ein Freilos hatte.

Related:

Comments

Latest news

Helene Fischer trägt heute Abend beim DFB-Pokal ein gang besonderes Outfit
Ihr neues Album "Helene Fischer" ist nach nur wenigen Tagen bereits mehr als 300 000 verkauft worden. Sie trägt ein zweigeteiltes Trikot, halb Eintracht Frankfurt, halb Borussia Dortmund.

Trump sieht seltene Chance für Nahost-Frieden - Kritik an Iran
Israel habe eine der grossen Zivilisationen der Welt aufgebaut. "Wir werden niemals erlauben, dass sich die Grausamkeiten des 20. Seit mehr als einem Monat befinden sich rund 1000 Palästinenser in israelischen Gefängnissen im Hungerstreik.

G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz
Das gelte auch für die EU-Vertreter und die afrikanischen Staaten, die am Samstag an dem Treffen teilnahmen, betonte Merkel. Demnach soll Trump einer Passage zugestimmt haben, wonach die G7-Staaten gegen Protektionismus kämpfen wollen.

Trump in Bethlehem: Abbas will Palästina in Grenzen von 1967
Doch mit einem Blick auf den Fernseher konnte Trump feststellen, wie brennend aktuell die Themen sind, die er mit Abbas besprach. Trumps Ex-Sicherheitsberater Michael Flynn will hingegen die Aussage vor einem Kongressausschuss zur Russland-Affäre verweigern.

Polizei fasst flüchtigen Psychiatrie-Gefangenen
Die später durchgeführte Überprüfung seiner Fingerabdrücke bestätigte den erfolgreichen Abschluss der bundesweiten Fahndung. Bedburg-Hau ( dpa ) - Die Polizei hat einen aus einer Psychiatrie am Niederrhein geflohenen Strafgefangenen gefasst.

Other news