Ben Stiller und Christine Taylor nach 17 Jahren Ehe getrennt

Ben Stiller und Christine Taylor bei der Met Gala im Jahr 2016

Der 51 Jahre alte Stiller und die 45-jährige Taylor haben den knapp zwölfjährigen Sohn Quinlin Dempsey, der im Juli 2005 zur Welt gekommen war, und die um drei Jahre ältere Tochter Ella Olivia. Ende 2016 gab er bekannt, dass er die schwere Krankheit besiegt hat.

"Mit unglaublich viel Liebe und Respekt füreinander haben wir nach 18 Jahren, die wir als Paar verbracht haben, entschieden, uns zu trennen". Als aufopferungsvolle Eltern und enge Freunde liegen unsere Prioritäten weiterhin auf der Erziehung unserer Kinder. "Wir bitten die Medien, unsere Privatsphäre während dieser Zeit zu respektieren". Während ihrer Beziehung standen Stiller und Taylor zahlreiche Male gemeinsam vor der Kamera. In Projekten wie "Zoolander", "Tropic Thunder" und "Arrested Development" waren sie gemeinsam auf der Leinwand zu sehen.

Taylor erklärte einst in einem Interview, dass das Geheimnis ihrer Ehe ihr gemeinsamer Humor sei. "Zwischen uns herrscht eine Verbindung, die keiner Worte bedarf", verriet Ben Stillers Gattin damals gegenüber 'Entertainment Tonight'.

Related:

Comments

Latest news

Manchester-Tragödie: Das ist das jüngste Opfer - "kleines schönes Mädchen"
In einem Tweet, der in den sozialen Medien kursiert, ist sie zusammen mit Ariana Grande zu sehen. Juni 2015 der glücklichste Tag im Leben von Georgina Callander († 18).

Mertesacker hofft nach auf Pokalsieg mit Arsenal
Chelsea hat die Chance auf das erste Double aus Liga und FA Cup seit 2010. Chelsea holte dagegen seit Vereinsgründung gerade mal sieben FA-Cup-Siege.

Markus Steilemann wird im Herbst 2018 neuer Covestro-CEO
Die Bayer DE000BAY0017 -Tochter Covestro DE0006062144 hat die Nachfolge an der Unternehmensspitze geregelt. Im Herbst 2018 wird Patrick Thomas mehr als zehn Jahre an der Spitze von Covestro gestanden haben.

Flüchtlingstragödie im Mittelmeer: Mindestens 20 Tote
Wegen des guten Wetters sind derzeit noch mehr Flüchtlingsboote von Libyen in Richtung Italien unterwegs. Rom - Bei einem neuen Flüchtlingsdrama im Mittelmeer sind am Mittwoch 34 Leichen geborgen worden.

Trump über "böse Deutsche" und ihre Autoverkäufe - und Dieselgate erreicht
Nach Informationen der " Süddeutschen Zeitung " bezeichnete Trump den deutschen Handelsüberschuss als "schlecht, sehr schlecht". Hintergrund des Streits: Die Exporte Deutschlands übersteigen die Importe seit Jahren deutlich.

Other news