G7-Gipfel endet im Streit mit Trump - Verhandlungen über Nacht

G7-Gipfel endet im Streit mit Trump - Verhandlungen über Nacht

Die Italiener, die 2009 auf ihrem Gipfel in L'Aquila etwa 22 Milliarden US-Dollar für Ernährungssicherheit zusammengetrommelt hatten, wollten daran anknüpfen und in Sizilien eine "Taormina Initiative" starten. Alles etwas trübe, das Wetter, die Stimmung, die Aussichten.

Es ist der Kurs des seit Januar amtierenden US-Präsidenten Trump und der Bruch mit der Politik seines Vorgängers Barack Obama. Wer weiß, was diesmal passiert. Und der Mai ist der prächtigste Monat für einen Abstecher nach Sizilien: Die ganze Insel blüht, ist übersät mit Kornblumen, Klatschmohn, Oleander, Hibiskus, Bougainvilleen - und umweht von betörendem Jasmin-Duft. Trump habe aber das "Ungleichgewicht" in den deutsch-amerikanischen Handelsbeziehungen als "unfair" bezeichnet. Nichts Neues. Aber es zeugt von wenig diplomatischem Geschick, dass sich der US-Präsident bei den Brüsselern über die Deutschen beschwert, wo er doch mit Merkel direkt darüber sprechen könnte. In Gesprächen in Brüssel hatte er die Deutschen - je nach Übersetzung - als "sehr böse" oder "sehr schlecht" ("very bad") kritisiert. Tusk und EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker nehmen als Vertreter der Europäischen Union teil. Diese Idee sei aber schon seit Langem nicht mehr verfolgt worden, es werde dazu "Abschnitte im Kommuniqué" geben, sagte Merkel am Freitag. Zwar hieß es, es habe bei nächtlichen Verhandlungen vor Samstag "bedeutende Fortschritte" gegeben - und auch die USA hätten sich zu einem Bekenntnis gegen den Protektionismus im Kommuniqué durchgerungen. Und sie könnten klarstellen, vorangehen zu wollen. Speziell über Deutschland soll er sich bitterlich beklagt haben. Der neue französische Präsident Emmanuel Macron tut das auch. Im Abschlusskommuniqué wird auf Forderung der USA nur ein kurzer Passus zu Flüchtlingen aufgenommen, der Sicherheitsfragen hervorhebt.

Die Süddeutsche Zeitung bemerkte in einem Leitartikel zu Trumps Auftritt in Brüssel, die EU wolle dessen nationalistischer "America-first-Politik" entgegentreten, indem sie sich als Verfechter offener Märkte positioniere.

Mit Aufmerksamkeit wurde registriert, dass Trump sich bei seinem Besuch im Brüsseler Nato-Hauptquartier weigerte, Artikel 5 des Nato-Vertrags zu bekräftigen, der alle Mitglieder verpflichtet, einem angegriffenen Nato-Land Beistand zu leisten.

Ja. Gastgeber Italien hatte versucht, das Problem positiv anzugehen. Saudi-Arabien zum Beispiel.

Einigkeit gab es lediglich im Anti-Terrorkampf. Russland reibt sich die Hände. Die anderen G7-Staaten Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Japan, Italien und Kanada warnen eindringlich vor einem Ausstieg der USA. Es wird nur noch um eine magere Abschlusserklärung gerungen, weil sich Trump sperrt. So soll die größte Volkswirtschaft der Welt den Pakt nicht aufkündigen, dafür aber die Höhe der eigenen Klimaschutzziele noch einmal neu verhandeln.

Das Thema Handel ist eines der großen Konfliktthemen beim G7-Gipfel. Aber Trump hatte schon in der Audienz mit Papst Franziskus klargemacht, dass die USA weiterhin auf fossile Brennstoffe setzen werden. Und was ist Donald Trumps Rolle? Die in dem von der Vorgängerregierung vereinbarten Abkommen enthaltenen Klimaschutzziele würden "das Wirtschaftswachstum in den USA stark abschwächen", sagte sein Wirtschaftsberater Cohn. Aus Diplomatenkreisen heisst es, die Staatschefs hätten beraten, wie Trump am besten einzubinden sei. In Sachen Klima muss allerdings spätestens in sechs Wochen eine Linie gefunden sein.

Wie findet Donald Trump denn nun die Deutschen? Über die Jahre wurde daraus eine politische Freundschaft. In Hamburg werden Menschen gegen Trump protestieren.

Ebenso hart blieben Trump und seine Leute in Handelsfragen.

"Reporter der "New York Times": "Wirklich schlimme Leute! Als er noch für das Präsidialamt kandidierte, ersetzten die Produzenten ihn durch Arnold Schwarzenegger.

"Nordkoreas Raketentests: "Nordkorea verhält sich sehr böse.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Lkw brannte auf A10-Parkplatz völlig aus
Die Feuerwehren aus Hallein und Adnet standen mit insgesamt 85 Mann im Einsatz. Mehrere Verkehrsteilnehmer verständigten die Einsatzkräfte vom Vorfall.

Polizei fasst flüchtigen Psychiatrie-Gefangenen
Die später durchgeführte Überprüfung seiner Fingerabdrücke bestätigte den erfolgreichen Abschluss der bundesweiten Fahndung. Bedburg-Hau ( dpa ) - Die Polizei hat einen aus einer Psychiatrie am Niederrhein geflohenen Strafgefangenen gefasst.

Polizei schnappt in Lippstadt mutmaßlichen Kindesentführer
Zuletzt leistete sich der 34-Jährige einen schwarzen Porsche mit Hammer Kennzeichen, ließ das Anwesen aber deutlich verkommen. Den Ermittlungsbehörden zufolge soll der 34-Jährige 2012 versucht haben, ein damals neunjähriges Mädchen zu verschleppen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news