Gefechte zwischen rivalisierenden Milizen in Libyen

Rauch über dem Stadtzentrum von Tripolis

Libysche Quellen berichteten, die Kämpfe seien zwischen Milizen der international anerkannten Einheitsregierung und Truppen der Regierung der nationalen Rettung ausgebrochen, die mit ihr um die Macht ringt. Aus anderen Sicherheitsquellen hieß es, mehr als 20 Kämpfer seien gestorben.

Aktivisten meldeten, in verschiedenen Vierteln seien Explosionen und Schüsse zu hören gewesen. Bilder im Internet zeigten Rauchsäulen über Tripolis und brennende Fahrzeuge. Dafür gab es zunächst keine offizielle Bestätigung.

In dem nordafrikanischen Land herrscht seit dem Sturz von Muammar al-Gaddafi im Jahr 2011 Bürgerkriegschaos. Die Einheitsregierung war unter UN-Vermittlung gebildet worden, konnte ihren Einfluss bisher aber kaum über Tripolis ausdehnen. Im Osten Libyens beansprucht eine dritte Regierung die Macht.

Related:

Comments

Latest news

Beinahe-Notlandung: Passagier löste mit Zigarettenkippe Feuer im Flugzeug aus
Die Besatzung an Bord schaffte es zunächst nicht, das Feuer zu löschen und der Pilot wollte bereits eine Notlandung durchführen. Ein Passagier, der für einen Rettungsdienst arbeitet, half anschließend beim Löschen der Flammen.

Bottas holt in Sotschi ersten GP-Sieg
Valtteri Bottas , Nico Rosbergs Nachfolger im Weltmeister-Auto, gewinnt im vierten Rennen als Mercedes-Pilot seinen ersten GP. In China leistete sich Bottas im zweiten Rennen in einer Safety-Car-Phase einen peinlichen Dreher, nur Rang sechs.

IWF fürchtet zu schnelle Zinserhöhungen in Europa
Zuletzt waren angesichts der anziehenden Konjunktur vor allem aus Deutschland die Rufe nach einer Abkehr von der ultralockeren Geldpolitik wieder lauter geworden.

Ex-Kanzlerkandidat: Steinbrück rät SPD: Spekulationen über Rot-Rot-Grün beenden
Die Partei saß plötzlich auf Wolke sieben, es hat sich ein Realitätsverlust eingestellt, und das Publikum hat sich gewundert: "Steht da jetzt Erich Schulz-Honecker?" "Man kann die Pferde nicht mitten im Galopp wechseln".

Intel integriert Thunderbolt 3 in kommende CPUs
Welche CPU-Familien wann mit Thunderbolt 3 ausgestattet werden sollen, darauf geht Intel in der Ankündigung allerdings nicht ein. Die Steuertechnik wird darüber hinaus in künftigen Intel CPUs verbaut, was wertvollen Platz auf den Hauptplatinen einsparen wird.

Other news