Manchester City unmittelbar vor Verpflichtung von Bernardo Silva

Silva scheint tatsächlich in Richtung Manchester zu wechseln Folgt sein heiß umworbener Teamkollege Mbapp

Durch Boni und je nach gezeigten Leistungen von Bernardo Silva kann diese Summe in den kommenden Jahren weiter steigen. Die Manchester Evening News berichten, dass der Portugiese am gestrigen Donnerstagabend am Flughafen von Manchester gesichtet worden sei. Weder zur Ablösesumme noch zur Dauer des Arbeitspapiers gab es aus vom Verein eine offizielle Bestätigung. Die Ablöse für den Shooting Star soll bei bis zu 80 Millionen Euro liegen. Ich spiele jetzt bei einem der besten Teams der Welt.

Auf die Zusammenarbeit mit Trainer Pep Guardiola freut er sich ganz besonders: "Wenn nicht der beste Trainer der Welt, ist er einer der besten". Der Spielmacher der AS Monaco will demnach einen Transfer mit Manchester City abschließen.

Schon vor einigen Wochen betonte der portugiesische Nationalspieler, der die EM 20116 und den Titelgewinn seiner Auswahl verletzungsbedingt verpasste, dass er davon träume, in der Premier League zu kicken: "Ich verdanke Monaco viel und habe hier enorm dazugelernt".

Künftig in Himmelblau: Bernardo Silva wechselt zu Manchester City.

Der 22-Jährige war beim Champions-League-Halbfinalisten aus dem Fürstentum ein Schlüsselspieler.

Pep Guardiola schafft Platz für frische, junge Kräfte wie Bernardo Silva, der im vergangenen Jahr in 58 (!) Pflichtspielen für die AS Monaco auf dem Platz stand, dabei selbst elf Tore erzielte und zwölf Treffer vorbereitete.

Related:

Comments

Latest news

15 tote Soldaten bei Gefechten mit Taliban in Südafghanistan
In der westafghanischen Provinz Herat wurde bereits am Freitag ein Kleinbus von einer am Straßenrand deponierten Bombe zerstört. Dabei seien zehn Zivilisten umgekommen und sechs weitere verletzt worden, hieß es aus Behördenkreisen.

USA - Ehemaliger Sicherheitsberater Brzezinski gestorben
Dies führte 1978 zum Camp-David-Vertragswerk, durch das erstmals Frieden zwischen den beiden Ländern in Aussicht gestellt wurde. Er starb im Alter von 89 Jahren in Falls Church im Bundesstaat Virginia, wie seine Tochter am Freitagabend mitteilte.

Relegation: 1860 München gelingt später Ausgleich
Minute das 1:1 (0:1), die Sechziger können damit etwas beruhigter ins Rückspiel am Dienstag in der Allianz Arena gehen. Der jordanische Investor Hasan Ismaik verzichtete auf einen Besuch der potenziellen Blamage in der Oberpfalz.

Auto in Flammen: Ex-Formel-1-Pilot schwer verunglückt
Laut einer Mitteilung des Veranstalters zog sich Bourdais Beckenbrüche sowie einen Bruch der rechten Hüfte zu. Ausgabe des Traditionsrennens in Indianapolis am kommenden Sonntag belegte der Spanier den fünften Platz.

Trump in Israel: Friedensbotschaften und Kritik
US-Präsident Donald Trump ist am Dienstag zu politischen Gesprächen mit der palästinensischen Führung nach Bethlehem gereist. Sosehr sich Abbas auch bemüht, Trump hineinzuziehen ins nahöstliche Unterholz, so genau achtet der auf seine Ausfluchtwege.

Other news