Nordrhein-Westfalen: Frankfurt oder Dortmund? - Pokalfinale elektrisiert die Fans

11 Bilder ansehen

Im vierten Anlauf der erste Sieg: Nach drei verlorenen Cup-Endspielen hat sich Borussia Dortmund den DFB-Pokal gesichert.

"Der Pokalsieg wäre etwas ganz Besonderes, denn ich habe noch keinen Titel".

Mit großer Zuversicht hat sich die Mannschaft von Borussia Dortmund am Freitagmittag auf den Weg nach Berlin gemacht.

11 Bilder ansehen
11 Bilder ansehen

Während der BVB gerade rechtzeitig zum Pokal-Finale in Topform ist, hat Eintracht Frankfurt ein eher durchwachsenes Halbjahr hinter sich. Zum vierten Mal in Folge befindet sich Schwarz-Gelb im Endspiel der Hauptstadt, dieses Mal soll endlich der Titel her. "Aller guten Dinge sind vier", sagt Mittelfeldstratege Nuri Sahin kurz vor dem Abflug vom Dortmunder Flughafen, der den verletzten Nationalspieler Julian Weigl ersetzen dürfte.

Wie die "Bild" nun berichtet, sei der Torschützenkönig der Bundesliga schon zu Wochenbeginn vorstellig geworden: Laut Informationen des Blatt habe Aubameyang der Klubführung mitgeteilt, dass er den BVB im Sommer verlassen will. "Ich freue mich auf das Spiel und hoffe, dass ich auf dem Platz stehen darf. Wir wollen unbedingt gewinnen".

Related:

Comments

Latest news

G7-Gipfel endet im Streit mit Trump
Die übrigen sechs Staaten hätten es "sehr deutlich gemacht", dass sie weiter zu diesen Zielen stehen würden, sagte Merkel. Unter anderem kritisierte er Deutschland , Japan und China wegen deren Überschüsse in der Handelsbilanz mit den USA.

Religion | Für Muslime beginnt am Samstag der Ramadan
So sollen die Gläubigen allen menschlichen Gelüsten entsagen: Geschlechtsverkehr, Alkoholkonsum oder auch das Rauchen sind tabu. Oft treffen sie sich dazu mit Verwandten, Nachbarn und Freunden. " Iftar " ist die arabische Bezeichnung für das Fastenbrechen.

Fußball: Eintracht-Trainer Kovac verteidigt Varela-Suspendierung
Bei Eintracht Frankfurt ist vor dem DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund (ab 20 Uhr im LIVETICKER ) Feuer unterm Dach. Nun werde er bei Eintracht Frankfurt dafür bestraft. "Ich frage mich, was Real Madrid mit Sergio Ramos machen müsste".

French OpenSchwieriges Auftaktlos für Angelique Kerber
Andererseits sei das vielleicht genau das, was Angelique Kerber brauche, damit sie von Anfang an konzentriert sei. Bei den French Open feiert die zweimalige Wimbledonsiegerin Petra Kvitova überraschend ihr Comeback.

Donald Trump in Saudi-Arabien: US-Präsident beschimpft den Iran
Trump wird auf seiner ersten Auslandsreise von seiner Ehefrau Melania, Tochter Ivanka und Schwiegersohn Jared Kushner begleitet. Rechtsexperten zufolge könnte das, wenn es zutrifft, den Verdacht einer Rechtsbehinderung durch den Präsidenten untermauern.

Other news