Bis zu 31 Grad! - Jetzt heizt uns der Sommer so richtig ein

Wetter in NRW Bis zu 33 Grad am Wochenende – so überstehen Sie die Hitze

Heute Mittag ist es wechselnd bewölkt mit sonnigen Abschnitten. Dies auch in den Alpen und hier können sich auch Gewitter bilden.

Bei Werten zwischen 20 und 25 Grad bleibe auch der Montag weitgehend trocken.

Mittwoch: 16 bis 24 Grad, leicht wechselhaft, aber warm.

Am Dienstag ein ähnliches Bild. Einzelne Regenschauer kann es am späten Nachmittag geben. Am größten ist dabei das Regenrisiko in Bayern. Am ehesten nass nass wird man von Schleswig-Holstein bis nach Vorpommern. Dann steht einem Ausflug mit der ganzen Familie ja nichts mehr im Weg! Tageshöchsttemperaturen: 18 bis 26 Grad. Der Wind frischt lebhaft aus Nordwest auf.

Am Mittwoch wird es vor allem im Nordosten und Osten ein windiger Tag mit starken bis stürmischen Böen aus Nordwest. Im Norden Schauer und Gewitter, die sich nach Osten ausbreiten. Im übrigen Österreich erfolgt ein Wechselspiel aus Wolken und Sonne. Sonst sind die Wolken dichter, aber meist bleibt es trocken. Die Temperatur geht auf 10 bis 5 Grad zurück. An der Nordsee und auf Rügen frische 15 oder 16 Grad. Doch können wir auch am Vatertag mit Sonnenschein rechnen? Von Brandenburg bis Sachsen kann es noch häufiger regnen, dies jedoch nur in schwacher Intensität. Durch Quellwolken scheint die Sonne nur zeitweise - die Temperaturen liegen am Montag bei maximal 21 bis 23 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig und dreht auf nördliche Richtungen. Der Wind, der aus westlicher bis nordwestlicher Richtung kommt, frischt im Tagesverlauf spürbar auf.

Am Freitag setzt sich nach mitunter stark bewölktem Beginn gebietsweise die Sonne durch.

Zum Feiertag überwiegt im äußersten Westen und im Süden meist sonniges und trockenes Wetter. Tageshöchsttemperaturen: 17 bis 24 Grad. Etwas Wind gibt es auch noch und der weht im Norden aus Nordwest bis Nordost ansonsten meist aus Nordost.

Am Samstag bleibt es bei wenigen Wolken und viel Sonne und trocken. Der Holzöstersee ist sogar schon 22 Grad warm.

Hochdruckeinfluss und zunehmend warme Luftmassen bringen am Sonntag Frühsommerwetter im ganzen Land. Abends sind im Westen erste Wärmegewitter möglich. In den Badeseen im Binnenland sind schon eher mal 15 bis 17 Grad anzutreffen.

Related:

Comments

Latest news

Ende einer Terrormiliz: Ansar al-Scharia löst sich auf
Zahlreiche Kämpfer von Ansar al-Sharia sind zudem zu der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) übergelaufen. Seit dem Sturz des libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi 2011 herrscht Chaos in dem nordafrikanischen Staat.

Köln Wolfsburgerinnen machen Double perfekt: 2:1 gegen Sand
Dem Favoriten half ein Standard zum 1:0: Bei Hansens Ecke flog Schlüter vorbei, Harder bedankte sich und köpfte ein (66.). Vor allem die serbische Torjägerin Damnjanovic, die nächste Saison für Bayern München spielt, war ein Aktivposten.

Finaltag der Amateure: Diese Mannschaften stehen im DFB-Pokal 2017/18
Eine weitere Überraschung schaffte indes Oberligist SV Morlautern, der den Regionalligisten Wormatia Worms mit 2:1 (0:1) düpierte. Der FC Energie Cottbus löste seine Pflichtaufgabe beim 2:0 (1:0) im Regionalliga-Duell mit dem FSV Luckenwalde dagegen souverän.

Wetter in NRW: So großartig wird das Wetter am Wochenende
Auf den Inseln liegen die Temperaturen nach Angaben des DWD bei 25 Grad, sonst werden Temperaturen um die 27 Grad erwartet. In der Nacht zum Dienstag ist der Himmel gering bewölkt, es bleibt weitgehend trocken.

Hockey - Bundesliga: Hockey-DM: Köln und Uhlenhorst greifen nach dem Triple
Die Mannheimer hatten das erste Halbfinale mit 4:3 (1:1, 0:1) nach Penaltyschießen gegen Uhlenhorst Mühlheim gewonnen. Dafür müssen sie in der Vorschlussrunde wie im Vorjahr den Harvestehuder THC Hamburg aus dem Weg räumen.

Other news