BVB erkämpft vierten Pokalsieg: 2:1 über Eintracht Frankfurt

BVB erkämpft vierten Pokalsieg: 2:1 über Eintracht Frankfurt

DFB-Pokalfinale hoffen die Rivalen auf das Ende ihrer titellosen Zeit. Dortmunds Trainer Thomas Tuchel gibt darauf allerdings nicht viel.

Dass Hradecky Frankfurt mit seinen Elfmeter-Paraden ins Finale gehalten hat, ist den meisten bekannt.

Endspiel-Spezialisten gegen erfolglose Serientäter: Mit Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund trifft sich die geballte Pokal-Erfahrung zum Finale. Der letzte Triumph liegt allerdings schon 29 Jahre zurück, weshalb die Sehnsucht nach einem Titel noch größer ist als beim Rivalen.

Die Siegerehrung im Olympiastadion verfolgte Watzke gemeinsam mit Präsident Reinhard Rauball mit versteinertem Gesicht.

Lothar Matthäus glaubt an einen bevorstehenden Abschied von Trainer Thomas Tuchel und Torschützenkönig Pierre-Emerick Aubameyang bei Borussia Dortmund.

Die Konzentration auf das Highlight-Spiel am Samstag soll dies jedoch nicht stören. Obwohl die Vereinsführung noch immer von einem ergebnisoffenen Gespräch mit Tuchel in den Tagen nach dem Finale spricht, stehen die Zeichen auf Trennung. "Die Ereignisse haben für viel Klebstoff gesorgt - auch zwischen den Spielern und mir".

Eine ähnliche Tendenz wie bei Tuchel zeichnet sich bei Aubameyang ab. Wie die Bild berichtet, hat der BVB-Stürmer seine Wechselabsicht geäußert und den Verein um die Freigabe gebeten.

Autor: Michael Horeni, Korrespondent für Sport in Berlin.

Viel wird am Samstag davon abhängen, ob die Mannschaft diese Störgeräusche ausblenden kann. "Das sind Alphatiere", sagte Matthäus am Freitag in Berlin. Mit einem Sieg würde sich die Eintracht zudem für die Europa League qualifizieren. Denn auch der Torjäger aus Gabun wird der jungen Dortmunder Mannschaft in der kommenden Saison vermutlich fehlen, sein millionenschwerer Wechsel ins Ausland gilt als wahrscheinlich. "Für Tuchel ist der Pokal wichtig".

Im Vergleich zum BVB verspürt die Eintracht weniger Druck. Gezwungenermaßen spielte die schwächste Mannschaft der Bundesliga-Rückrunde nun nach vorne - und traf, bevor die Borussia den Platz zum Kontern nutzte. BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke erwartet "ein enges, körperbetontes Spiel, das mit Sicherheit spannend wird".

Trotz über vierminütiger Nachspielzeit kam die SGE nicht mehr zum erneuten Ausgleich, weshalb sich der BVB am Ende knapp mit 2:1 durchsetzte und zum vierten Mal den DFB-Pokal in Richtung Borsigplatz entführte.

Kovac verstärkte anschließend die Offensive, brachte Alexander Meier für Chandler und stellte auf eine Viererkette um.

74 322 Zuschauer im ausverkauften Berliner Olympiastadion sorgten erwartungsgemäß für eine stimmungsvolle Kulisse.

Auf die Frage, ob die Partie sein letztes Spiel als Trainer von Borussia Dortmund sei, antwortetet er in der ARD: "Ich denke persönlich nicht, kann es ihnen aber nicht sagen. Es wäre schön, wenn man da etwas stehen hat", kommentierte der Coach. Die Eintracht holte den Pokal viermal (1974, 1975, 1981, 1988) und verlor zweimal das Endspiel (1964, 2006). "Grob fahrlässig" nannte das der Sportchef Fredi Bobic und erklärte, "Guillermos Weg bei der Eintracht" sei "mit dieser Aktion beendet".

Related:

Comments

Latest news

Deutschland: Air Berlin streicht Verbindungen aus Flugplan
Seit kurzem startet die Fluggesellschaft von Düsseldorf nach Orlando, New York wird zweimal pro Tag angeflogen. Das sind über 60 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum und 3,3 Millionen Euro Miese pro Tag.

Take-Two bestätigt neues Spiel auf Basis einer der grössten Marken
Darüber hinaus geht aus dem jüngsten Finanzbericht von Take-Two hervor, dass Grand Theft Auto V nach wie vor gefragt ist. Man wird zwar vor Ort sein, allerdings nur um sich mit Investoren, der Presse und Retail-Partnern zu treffen.

Skoda Karoq 2017 Weltpremiere: Bilder & Infos zu Motoren, Austattung, Daten
Besonders lange Gegenstände lassen sich dank umklappbaren Beifahrersitz komplett im Innenraum des Skoda transportieren. Zum Marktstart stehen fünf Triebwerke, zwei Benziner und drei Diesel mit bis zu 140 kW/190 PS zur Wahl.

Auf Bordtoilette geraucht: neuneinhalb Jahre Haft
Der Pilot des Monarch-Fluges von Birmingham nach Sharm el-Sheikh signalisierte daraufhin Mayday und bereite eine Notlandung vor. Die Besatzungscrew konnte den Brand nicht löschen, weshalb die Maschine mit mehr als 200 Passagieren notgelandet werden musste.

US-Rockpionier Gregg Allman im Alter von 69 Jahren gestorben
Auf Allmans Webseite heißt es, er habe "in den vergangenen Jahren mit vielen gesundheitlichen Problemen gekämpft". Die Allman-Brothers-Band hatte ihre grosse Zeit in den 1970er Jahren mit Hits wie "Jessica" oder "Ramblin' Man".

Other news