Mann liefert sich unter Drogeneinfluss wilde Verfolgungsjagd mit Polizei

Die Polizei konnte den Mann anschließend festnehmen. Am Kreisverkehr Zeppelinstraße zur K 6158 hatte das Autobahnpolizeirevier Mühlhausen-Ehingen eine stationäre Kontrollstelle eingerichtet. Die Verfolgung führte zunächst durch mehrere Gärten, dann durch Straßen.

Der Mann wurde leicht verletzt und wurde über Nacht stationär im Krankenhaus Singen aufgenommen. Als der junge Mann versuchte, aus dem Fahrzeug zu klettern, wurde er von der Polizei festgenommen. Nach Angaben der Beamten stand er unter Drogen, hatte keinen Führerschein und telefonierte zum Unfallzeitpunkt. Außerdem konnten im Pkw kleine Mengen Betäubungsmittel aufgefunden werden.

Related:

Comments

Latest news

Wetter in NRW: So großartig wird das Wetter am Wochenende
Auf den Inseln liegen die Temperaturen nach Angaben des DWD bei 25 Grad, sonst werden Temperaturen um die 27 Grad erwartet. In der Nacht zum Dienstag ist der Himmel gering bewölkt, es bleibt weitgehend trocken.

Mischa Zverev und Stebe in Genf im Viertelfinale
Der Weltranglisten-15. sicherte sich in Lyon den ersten Turniererfolg auf Sand in seiner Karriere. Wie Krejcikova in diesem Jahr war Bertens 2016 als Qualifikantin bis ins Finale vorgedrungen.

Libyen: Islamistengruppe löst sich nach schweren Verlusten auf
Ihr Anführer Mohamad Asahawi war Ende 2014 bei Kämpfen gegen Truppen des abtrünnigen Generals Chalifa Haftar getötet worden. Die Gruppe war in der zweitgrößten libyschen Stadt Bengasi, in Derna sowie in Gaddafis Heimatstadt Sirte aktiv.

Relegation: Tor-Debütant und Keeper lassen 1860 jubeln
Doch die Leistungssteigerung nach der Pause und die fehlende Effizienz der Regensburger brachten die Münchner ins Spiel zurück. In zwei Relegationsspielen zwischen Jahn Regensburg und dem TSV 1860 München wird der letzte freie Platz in der 2.

Musik | US-Rockpionier Gregg Allman mit 69 Jahren gestorben
Auf Allmans Webseite heißt es, er habe "in den vergangenen Jahren mit vielen gesundheitlichen Problemen gekämpft". Das berichtet das Musikmagazin "Billboard" unter Berufung auf eine Mitteilung auf der Homepage des Künstlers.

Other news