Witthöft als letzte deutsche in Nürnberg gescheitert

Annika Beck ist in Nürnberg gegen Titelverteidigerin Kiki Bertens ausgeschieden

Tennisspielerin Laura Siegemund (Metzingen) hat sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen.

Tennisspieler Mischa Zverev hat beim ATP-Turnier in Genf das Halbfinale erreicht.

Siegemund war beim WTA-Turnier in Nürnberg im Achtelfinale gegen die Tschechin Barbora Krejickova beim Stand von 6:4, 5:5 gestürzt und unter Tränen und mit einer Bandage auf einer Trage vom Platz getragen worden. Die Fortsetzung gewann Cirstea mit 6:3, 3:6, 6:4.

Als erste Halbfinalistin hatte sich zuvor die Japanerin Misaki Doi qualifiziert.

Eine Entwarnung gibt es ebenfalls: Trotz ihrer Oberschenkelprobleme beim Turnier in Nürnberg geht Witthöft von einem Start bei den French Open aus. "Aber ich bin zuversichtlich, dass ich das in den Griff bekomme", sagte die Norddeutsche nach ihrem Viertelfinal-Aus. Die Adduktoren seien sehr verhärtet, erklärtet die Hamburgerin. Das zweite Grand-Slam-Turnier des Jahres in Paris beginnt am Sonntag.

Related:

Comments

Latest news

Tennis-Masters in Rom
Mit Blick auf einen möglichen Grand-Slam-Erfolg noch in diesem Jahr fügte er hinzu: "Ich sage: Nichts ist unmöglich". Derweil ist Andrea Petkovic ist auch beim Tennis-Turnier in Straßburg gleich in der ersten Runde ausgeschieden.

G7-Gipfel endet im Streit mit USA beim Klimaschutz
Die übrigen sechs Staaten hätten es "sehr deutlich gemacht", dass sie weiter zu diesen Zielen stehen würden, sagte Merkel. Am Ende des Treffens in Taormina wird heute wegen der Differenzen mit den USA nur eine kurze Abschlusserklärung erwartet.

Baden ist in fast allen Schweizer Gewässern unbedenklich
Auch im Kanton Zürich ist die Wasserqualität ausgezeichnet: So etwa in den Standbädern am Zürichsee, Pfäffikersee und Greifensee. Fast alle in der Schweiz geprüften Gewässer wurden mit "exzellente Wasserqualität" oder "gute Wasserqualität" ausgezeichnet.

Rad: Jan Ullrich tritt als Renndirektor von Köln zurück
Die für einen Tag geplante Rückkehr des einzigen deutschen Tour-Siegers in die Branche als Sportlicher Leiter beim 101. Die beiden übernahmen in der Öffentlichkeit die Sündenbock-Funktion.

Ökumenischer Gottesdienst vor Pokalfinale in Berlin
Zu dem Gottesdienst waren Vertreter des Deutschen Fußballbundes (DFB), Fans und freiwillige Helfer erwartet worden. Borussia Dortmund steht zum vierten Mal in Folge im DFB-Pokalfinale in Berlin.

Other news