IPhone 8: Urlaubssperre für Apple-Mitarbeiter verrät Launch-Datum

Sehr wahrscheinlich wird dabei die neue iPhone-Generation im Mittelpunkt der Ereignisse stehen, wobei es bezüglich der Verfügbarkeiten einige Unklarheiten gibt. Geskin stützt sich auf ein Memo Apples für die Mitarbeiter der Supportabteilung AppleCare, in dem das Unternehmen auf ein erhöhtes "Anrufvolumen" ab Mitte September bis Anfang November aufmerksam macht.

"Wie ihr wisst, werden im September einige neue Produkte bekanntgegeben und gelauncht", heißt es in dem Memo.

Zusätzlich zur Aufstockung der Mitarbeiter hat Apple für den Zeitraum zwischen 17. September bis 4. November eine Urlaubssperre für alle "Berater" und "Führungskräfte" von AppleCare verhängt. Um die steigenden Anfragen zeitnah zu beantworten, ist Apple auf alle Mitarbeiter angewiesen. Sowohl bezahlte als auch unbezahlte Urlaubstage dürfen in dieser Zeit nicht angefordert werden. Einen konkreten Termin für die Vorstellung der neuen iPhones wird Apple sehr wahrscheinlich erst Ende August nennen, wenn die Einladung für die Presseveranstaltung im September an ausgesuchte Medienvertreter versandt werden.

Da es sich bei dem 17. September um einen Sonntag handelt und die neuesten iPhones normalerweise an Samstagen auf den Markt kommen, kann es durchaus sein, dass der Stichtag den Beginn der Schulungsphase für alle Supportmitarbeiter einläutet.

Eine internes Memo von Apple könnte jetzt den Release-Termin fürs iPhone 8 verraten haben.

Wann erscheint die nächste iPhone-Genration? Ziemlich sicher ist sich die Gerüchteküche in Bezug auf das iPhone 7s und iPhone 7s Plus, die nur eine kleinere Aufwertung mit schnellerem A11-Prozessor und True-Tone-Display erhalten soll.

Related:

Comments

Latest news

Fertigprodukte sollen weniger Salz, Zucker und Fett enthalten
Zudem dürfe eine Änderung nicht dazu führen, dass in dem Lebensmittel etwa Zucker durch "höherkalorisches Fett" ersetzt werde. Mit der Lebensmittelbranche werden dafür bis Mitte 2018 freiwillige Ziele für geänderte Rezepturen angestrebt.

Urlaubssperre: Neue iPhone-Modelle wohl Mitte September
Wie wird es heißen, iPhone 8, iPhone X, iPhone Edition? Wie aus einem Twitter-Eintrag des Apple-Leakers Benjamin Geskin vom 25. Da beim Erscheinen neuer iPhones auch der Supportbedarf anschwillt, liefert die Urlaubssperre Hinweise auf das Releasedatum.

Katy Perry spricht endlich über den Zoff mit Taylor Swift
Und nur nebenbei: Ich bin bereit dafür, denn ich denke, wenn Frauen sich vereinen, dann wird die Welt heilen. Doch nun bringt die 33-Jährige Licht ins Dunkle, warum sie sich wirklich mit ihrer Kollegin angelegt hat...

Auf Abschlussfeier unerwünscht: US-Studenten boykottieren Pence-Rede
Pence bezeichnete den Vorfall während seiner 17-minütigen Rede als "tief erniedrigend" für ihn. Einige ihrer rund 2.000 Kommilitonen jubelten ihnen zu, während andere sie ausbuhten.

HTC stellt das neue Smartphone-Flaggschiff vor
Diese sind für mitgelieferte Kopfhörer wirklich hochwertig und konnten in einem ersten kurzen Hands-On schon überraschen. Wenn wir gerade beim Sound sind, BoomSound ist auch wieder am Start und zudem Active Noise Cancelling und HiRes-Audio.

Other news