Toter Säugling bei Aussiedlerhof in Schwaben gefunden

Der tote Säugling der am Samstag im Kreis Sigmaringen auf einem Aussiedlerhof gefunden wurde ist offenbar umgebracht worden

Zwischen Krauenwies und Rulfingen wurde am Samstag ein totes Baby gefunden. Möglicherweise wurde es nur unweit des Fundorts geboren.

Bei einem Aussiedlerhof in der Nähe des schwäbischen Orts Krauchenwies ist ein toter Säugling gefunden worden. Eine Obduktion soll nun Todesursache, Todeszeit und Alter des Säuglings klären, wie die zuständige Staatsanwaltschaft Ravensburg mitteilte. Laut Pressemitteilung könnte der Gebärvorgang eventuell in einem Fahrzeug oder an den dort gelagerten Strohballen stattgefunden haben. Am Tatort wurde eine mit Blut befleckte, kurze Jeanshose sichergestellt, die wahrscheinlich von der unbekannten Mutter stammt.

Die Polizei sucht nun nach möglichen Zeugen.

Related:

Comments

Latest news

Bildung | Hessische Schule im Rennen um den Deutschen Schulpreis
Berlin/Bornheim - Die Europaschule in Bornheim bei Bonn hat eine der Auszeichnungen beim Deutschen Schulpreis gewonnen. Bei einer Festveranstaltung in Berlin erhielt die Schule einen von fünf Preisen für herausragende Unterrichtskonzepte.

Läufer stirbt nach Regensburg Marathon
Der 28- jährige Mann ist im Ziel zusammengebrochen, wo er sofort vom BRK versorgt und ins Krankenhaus transportiert wurde. Es sei alles Notwendige dafür getan worden, dass die Läufer einen guten Lauf trotz der Hitze hatten.

Dax im Minus Börse in Frankfurt
Der MDax der mittelgroßen Unternehmen trat mit minus 0,09 Prozent bei 25.185,20 Punkten ebenfalls nahezu auf der Stelle. Dann ging den Papieren aber die Luft aus: Zuletzt stand ein Minus von einem halben Prozent auf der Kurstafel.

Merkel: Arbeite mit Seehofer zusammen für Wahlerfolg
Vier Monate vor der Bundestagswahl hat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) eine enge Zusammenarbeit mit CSU-Chef Horst Seehofer betont. Und deshalb kann ich nur sagen: Wir Europäer müssen unser Schicksal wirklich in unsere eigene Hand nehmen.

Interne Memo: Urlaubsverbot für Support ab dem 17. September
September die Schulungsphase für alle Supportmitarbeiter einläuten, während der eigentliche Verkaufstermin der 24. Einen n neuen Hinweis gibt ein internes Memo Apples, das Mitarbeitern im Support eine Urlaubssperre ausspricht.

Other news