Wie gefährlich sind Smartphones für Kinder?

Eltern sollten gut überlegen ob ihr Kind schon reif für ein Smartphone

Die intensive Nutzung digitaler Medien kann bei Kindern zu Entwicklungsstörungen führen. "Kinder trinken nicht richtig, sie schlafen schlecht", so die Bundesdrogenbeauftragte Marlene Mortler bei der Vorstellung der Studie. Babys, deren Mütter parallel zur Betreuung digitale Medien nutzen, hätten vermehrt Fütter- und Einschlafstörungen. Das geht aus einer in Berlin vorgestellten Studie hervor, bei der mehr als 5500 Kinder und Eltern zum Thema befragt wurden. Je höher der Medienkonsum ist, desto ausgeprägter treten laut Kinder- und Jugendärzten die genannten Auffälligkeiten auf.

Mortler forderte, die gesellschaftlichen Risiken der Digitalisierung ernstzunehmen. Aber auch schon für die Kleinsten kann ein Smartphone laut der Studie zum Problem werden. "Sie müssen erst einmal lernen, mit beiden Beinen sicher im realen Leben zu stehen". Schädliche Folgen ließen sich auch bei Kita-Kindern nachweisen.

70 Prozent von ihnen spielten mehr als eine halbe Stunde täglich mit dem Smartphone der Eltern. Dies könne zu motorischer Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen und Sprachentwicklungsstörungen führen. Die Kinder sind außerdem oft unruhig und schnell ablenkbar. Ein Ergebnis: Bei täglicher Smartphonenutzung drohen bei Kindern und Jugendlichen Konzentrationsschwäche und Hyperaktivität. Mehr als 16 Prozent der 13- und 14-Jährigen gaben an, Probleme zu haben, die eigene Internetnutzung selbstbestimmt zu kontrollieren. Experten würden nämlich bereits jetzt von 600.000 Internetabhängigen und 2,5 Millionen problematischen Internetnutzern alleine in Deutschland ausgehen.

Studienautor Rainer Riedel, Direktor des Instituts für Medizinökonomie und medizinische Versorgungsforschung Köln, plädierte zudem dafür, dass Eltern etwa bei Klassenchats per Smartphone mitlesen. Kinder und Jugendliche müssten lernen, die Vorteile einer inzwischen globalen digitalen Welt zu nutzen ohne dabei auf die Erlebnisse mit Freunden im Alltag zu verzichten.

"Mit der vorschnellen Verordnung von Ergo- und Sprachtherapie allein lassen sich die Gefahren nicht abwenden", sagt auch Kinderarzt Uwe Büsching vom Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte, der ebenfalls an der Untersuchung beteiligt war. Vor dem Kauf eines Handys für Minderjährige sollten Eltern mit ihren Kindern einen Vertrag über Grenzen der Nutzung abschließen. Künftig sollten die Früherkennungsuntersuchungen um eine Medienberatung ergänzt werden. Die Medienpsychologin Carolus warnte dagegen vor einer einseitigen Diskussion. In der Studie würden lediglich statistisch signifikante Zusammenhänge zwischen der Nutzung digitaler Medien und bestimmten gesundheitlichen Folgen nachgewiesen, nicht aber eine klare Beziehung zwischen Ursache und Wirkung. Doch ab wann ist ein Kind reif für ein Smartphone, was heißt altersgemäßer Umgang mit digitalen Medien?

Related:

Comments

Latest news

Tarnanzug und Sturmgewehr: Polizei verhaftet 20-Jährigen in Rosenheim
Gegen den 20-Jährigen wird nun wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz ermittelt. Außerdem hatte er eine Softair-Waffe und Attrappen von anderen Waffen dabei.

Terrorismus | Durchsuchungen bei Berliner Polizisten im Fall Amri
Anis Amri hätte womöglich vor dem Anschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt aus dem Verkehr gezogen werden können. Die Staatsanwaltschaft ermittelt, ob Papiere im Landeskriminalamt gefälscht wurden.

Unbekannter überfällt Spielhalle in Rimbach
Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news