Diplomaten dürfen inhaftierte Journalistin in der Türkei besuchen

Neu Ulm ein Schild in den Händen auf dem die Freilassung der in der Türkei inhaftierten Mesale Tolu Corlu gefordert wird. Türkische Anti-Terror-Einheiten waren am 30. April in die Istanbuler Wohnung

Anders als der Mitte Februar festgenommene deutsche Journalist Deniz Yücel, der einen deutschen und einen türkischen Pass besitzt, hat Tolu nur die deutsche Staatsangehörigkeit - die Bundesregierung hat also einen völkerrechtlichen Anspruch auf die Betreuung.

Berlin (Reuters) - Nach wochenlangem Drängen gewährt die Türkei der Bundesregierung einen Besuch der Ende April verhafteten deutschen Staatsbürgerin Mesale Tolu. Ein Sprecher des Auswärtigen Amts bestätigte am Montag, dass die türkische Regierung einen Haftbesuch zugesagt habe. Als möglicher Termin sei der 2. Juni im Gespräch.

Die Bundesregierung dringt seit Monaten auf konsularischen Zugang zu Deutschen, die im Zuge der Verhaftungswelle nach dem gescheiterten Putsch im vergangenen Sommer festgesetzt wurden. Anfang Mai wurde Untersuchungshaft erlassen. Nach Angaben des Sprechers des "Solidaritätskreises für Mesale Tolu", Baki Selçuk, vom Montag hat ihre Anwältin noch immer keine Akteneinsicht bekommen. Eine schriftliche Zusage für den Besuch liege noch nicht vor, sagte der Ministeriumssprecher. Es gehe bei dem Besuch darum, sich einen Eindruck von ihren Haftbedingungen und ihrem Zustand zu machen. Deutschland war über die Inhaftierung Tolus nicht von den türkischen Behörden informiert worden. Sie sprachen über die belasteten deutsch-türkischen Beziehungen. Neben Yücel und Tolu befinden sich weitere deutsche Staatsangehörige in der Türkei in Haft.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Benzinkanister auf Rückbank Kita wegen eines verdächtigen Autos evakuiert
Zuvor hatte die Berliner Polizei ebenfalls auf Twitter geschrieben, dass das Kennzeichen des Wagens als gestohlen gemeldet sei. Die verdächtigen Gegenstände, die gefunden wurden, werden nun von einem Entschärfer-Team genauer untersucht.

Deutschland bäumt sich gegen Trump auf
Sie kritisierte dabei die US-Regierung unter Donald Trump , bezog sich aber auch auf den bevorstehenden Brexit. Die Besonderheit sei, dass Merkel Europa erstmals als Gewinnerthema für die anstehenden Wahlen entdeckt habe.

Wetterdienst warnt vor schwerem Gewitter
Blitzeinschläge haben schon am Sonntagmorgen zu Störungen im Zugverkehr in Nordrhein-Westfalen geführt. Von den Temperaturen her wird das Wetter am 30.05.2017 nicht mehr ganz so heiß wie an den Vortagen.

Brände | Wald in der Lieberoser Heide in Flammen
Zuvor hatte der Brandenburger Waldbrandschutzbeauftragte Raimund Engel erklärt, es seien 30 Hektar betroffen. Am Dienstag werde im Havelland und im Landkreis Potsdam-Mittelmark die höchste Gefahrenstufe ausgerufen.

Other news