Energie: Belgischer Reaktor Doel 3 abgestellt

Doel Reaktor Belga Electrabel Nachrichten und Presseagentur Antwerpen Meiler Deutschland

Die deutsche Bundesregierung fordert wegen Tausender Risse in den Reaktorblöcken eine Betriebspause unter anderem für den Meiler Doel 3.

Der Grund für die Abschaltung ist ein Vorfall im nicht-nuklearen Teil der Anlage, wie die belgische Nachrichtenagentur belga am Mittwoch berichtete. Die Bundesregierung fordert wegen Tausender Risse in den Reaktorblöcken eine Betriebspause unter anderem für den Meiler Doel 3. Aus Protest gegen die maroden Atommeiler Tihange und Doel ist für den 25. Juni eine Menschenkette geplant, zu der sich bereits 15-tausend Teilnehmer angemeldet haben. Eigentlich hätte der Reaktor nach einer planmäßigen Instandhaltung am Dienstag wieder ans Netz gehen sollen.

Related:

Comments

Latest news

Debakel bei den French Open: Erstrunden-Aus für Angelique Kerber!
Angelique Kerber ist bei den French Open gleich zum Auftakt gescheitert. "Ich habe jetzt ja ein bisschen mehr Zeit als gedacht". Beim Stand von 2:5 leistete die Nummer eins der Welt endlich etwas Widerstand und wehrte zwei Satzbälle ab.

George Clooney und Amal: Die Zwillinge sind fast da - Preisvergabe abgesagt
Der Entbindungstermin von seiner Frau Amal liegt bereits so nahe, dass er nicht mehr von ihrer Seite weicht. Oh man! George Clooney , 55, soll seiner Amal Clooney , 39, gewaltig auf die Nerven gehen.

Europäische Union Niederlande stimmen Ukraine-Abkommen nun doch zu
Februar die Ratifizierung des EU-Assoziierungsabkommens mit der Ukraine gebilligt. Bei der Volksabstimmung im April 2016 hatten 61 Prozent den Vertrag abgelehnt.

Rupert Stadler bleibt weitere fünf Jahre Audi-Chef
Kleinaktionäre kontrollieren indes keinen großen Anteil von Audi: Die Firma gehört zu 99,55 Prozent dem Volkswagen-Konzern. Obwohl er von den Aktionären Kritik im Zuge des Diesel-Skandals erntete, hält er vom Aufsichtsrat einen neuen Vertrag.

Medien: Wenger bleibt zwei weitere Jahre beim FC Arsenal
Nach dem 2:1-Sieg im Finale des FA-Cups gegen Chelsea am Samstag war Wenger positiv in die Verhandlungen gegangen. Wenger hatte die ganze abgelaufene Saison über stark in der Kritik gestanden, nicht nur bei den eigenen Fans.

Other news