Hubertus Heil wird SPD-Generalsekretär

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering ist von all seinen Ämtern zurückgetreten. Als Nachfolgerin schlägt er Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig vor

Vier Monate vor der Bundestagswahl bedeutet das auch: Er übernimmt die wichtige Rolle des Wahlkampfmanagers.

Der Niedersachse Heil folgt Katarina Barley, die neue Bundesfamilien- und Frauenministerin werden soll.

Fraktionsivze Hubertus Heil soll Barley nachfolgen und den Wahlkampf organisieren, kündigte der SPD-Vorsitzende und Kanzlerkandidat Martin Schulz am Dienstag in Berlin an.

Berlin - Der SPD-Fraktionsvize im Bundestag, Hubertus Heil, wird neuer SPD-Generalsekretär. Bis zum außerordentlichen Parteitag im November soll er Generalsekretär bleiben. Schwesig soll wiederum die Nachfolgerin von Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) werden, der zuvor wegen einer Krebserkrankung seinen Rücktritt angekündigt hatte. Von November 2005 bis November 2009 war Heil schon einmal Generalsekretär der SPD. Zuvor war der Vorsitzende der NRW-Landesgruppe im Bundestag, Achim Post, als Favorit für die Nachfolge Barleys gehandelt worden.

Related:

Comments

Latest news

Mecklenburg-Vorpommern: Persönliche Erklärung von Ministerpräsident Erwin
Neun Jahre hat SPD-Ministerpräsident Sellering Mecklenburg-Vorpommern an der Spitze einer großen Koalition regiert. Juli soll auf einem Sonderparteitag der SPD eine neue Kandidatin für das Amt gewählt worden.

Mike Dubke - Kommunikationschef von Trump tritt zurück
Die andauernde Affäre um eine russische Wahlbeeinflussung hatte die Umsetzung von Trumps politischer Agenda zuletzt gebremst. Dubke war einer der wenigen Quereinsteiger unter Trump, der großen Wert auf persönliche Beziehungen und Loyalität legt.

Ernesto Valverde ist neuer Barcelona-Trainer
Der Vizemeister hat die festgeschriebene Ablösesumme bei einem vorzeitigen Wechsel auf astronomische 180 Millionen Euro angehoben. In dieser Saison bestritt er 44 Pflichtspiele für den Club, der die Saison in der Primera División auf Platz zwei beendet hat.

Witthöft sorgt für ersten deutschen Sieg in Paris
Keine leichte Aufgabe für die Nummer zehn der Welt, die bei einem Grand Slam noch nie die zweite Woche erreicht hat. Mit Spannung wird der erste Auftritt von Novak Djokovic unter seinem neuen Coach Andre Agassi erwartet.

Tinte trocken: Gacinovic verlängert bei der Eintracht
Ein Namen machte sich Gacinovic vor allem in der Relegation im vergangenen Jahr gegen den 1. Das teilte der Verein heute mit.

Other news