Sandplatz-Spektakel: Witthöft sorgt für ersten deutschen Sieg bei French Open

Alexander Zverev bestreitet heute in Paris sein Auftaktspiel

Beim prestigeträchtigen Turnier in Paris war für Mischa Zverev nicht viel zu holen. Die Partie von Alexander Zverev gegen Fernando Verdasco wurde beim Stand von 1:1 Sätzen wegen Dunkelheit abgebrochen.

Paris - Der Hamburger Mischa Zverev (29) ist als vierter deutscher Tennisprofi in der ersten Runde der French Open ausgeschieden. Beim ersten Auftritt mit seinem neuen Coach Andre Agassi gewann der Serbe am Montag in Paris gegen den Spanier Marcel Granollers klar mit 6:3, 6:4, 6:2.

Das Projekt "Djokassi" ist zunächst nur auf die French Open begrenzt. Zverev verlor zwei Tage nach seiner Endspielniederlage in der Schweiz saft- und kraftlos mit 6:4, 5:7, 2:6, 2:6 gegen den italienischen Qualifikanten Stefano Napolitano. Petkovic musste sich trotz harter Gegenwehr der besser platzierten Varvara Lepchenko (USA) mit 4:6, 6:3, 3:6 geschlagen geben. Die Fed-Cup-Spielerin hatte 2014 im Halbfinale und 2011 im Viertelfinale von Roland Garros gestanden. Nach 2:42 Stunden war das Aus des an Nummer 32 gesetzten Zverev besiegelt. "Agassi hat in seinem Leben schon alles erlebt und kann Djokovic in jeder Situation unterstützen", meinte Kohlmann bei SPORT1 über das neue Duo.

"Ich war nach den Tagen von Genf einfach müde, die Beine waren schlapp".

Die Favoriten gaben sich am zweiten Tag des mit 33,8 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Spektakels dagegen keine Blöße.

Titelverteidiger Novak Djokovic ist derweil ohne Mühe in die zweite Runde eingezogen. Der Spanier, der in Paris seinen zehnten Titel anstrebt, setzte sich gegen den Franzosen Benoit Paire mit 6:1, 6:4, 6:1 durch. Muguruza setzte sich mit 6:2, 6:4 gegen die 36-jährige Francesca Schiavone (Italien) durch.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Russische Pflegemafia: 230 Firmen unter Verdacht
Regionale Schwerpunkte der Pflegemafia sind dem Bericht zufolge NRW und Berlin , außerdem Niedersachsen , Brandenburg und Bayern . Das geht aus dem Bericht "Abrechnungsbetrug im Gesundheitswesen durch russische Pflegedienste" hervor.

"Europa ist die Antwort": Merkel und Schulz für ein stärkeres Europa
Merkels Äußerung sei "sehr bedeutsam". "So etwas haben die USA seit dem Zweiten Weltkrieg zu vermeiden versucht", sagte Haas. Auch EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker drängt auf mehr Eigenständigkeit und Geschlossenheit der Europäer .

Koalition will Riester-Zulage auf 175 Euro anheben
Wie reagieren Gewerkschaften und Arbeitgeber auf den Kompromiss? Die neuen "Tarifrenten" sollen sie in Tarifverträgen vereinbaren. Die Beschäftigten könnten höhere Erträge erwarten, die Arbeitgeber müssten keine Rücklagen für Haftungen mehr bilden.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news