Tiger tötete Tierpflegerin in britischem Zoo

Sujetbild

Ein Tiger hat in einem britischen Zoo eine Tierpflegerin getötet. Das bestätigte die Polizei in der südostenglischen Grafschaft Cambridgeshire heute Abend. Das Raubtier sei am Vormittag in ein Gehege eingedrungen, in dem sich die Wärterin aufhielt. Der Vorfall ereignete sich im Hamerton Zoo Park in Huntingdon in Mittelengland. Es sei auch kein Tier ausgebrochen, teilte die Polizei mit.

Die Pflegerin sei noch an Ort und Stelle gestorben. Für Besucher hat nach Angaben der Polizei zu keiner Zeit eine Gefahr bestanden. Auch die Zooverwaltung versicherte, Besucher seien "zu keinem Zeitpunkt in Gefahr" gewesen. Es handele sich um einen "außergewöhnlichen Unfall". Details wurden zunächst nicht bekannt, eine Untersuchung läuft. Der Zoo blieb geschlossen. Auf dem 10 Hektar großen Zoogelände leben etwa 500 Tiere.

Related:

Comments

Latest news

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Mecklenburg-Vorpommern Ministerpräsident Sellering tritt zurück
Nach der Landtagswahl im September 2016 setzte er die rot-schwarze Koalition mit den Christdemokraten fort. Ihm sei es immer sehr wichtig gewesen, "für mehr Respekt vor ostdeutschen Lebensleistungen einzutreten".

Tote Frau neben lebendem Neugeborenem in Auto bei Dresden entdeckt
Eine Obduktion ergab, dass das Mädchen getötet wurde, wie die zuständige Staatsanwaltschaft Ravensburg am Montag mitteilte. In Weinböhla bei Dresden ist in einem Auto eine tote Frau mit ihrem lebendem Neugeborenen entdeckt worden.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news