Volleyball: Nationalteam scheitert auf Weg zur WM an Frankreich

Giani WM-Qualifikation Erfahrung Lukas Kampa Jochen Schöps Marcus Böhme Markus Steuerwald Lyon Jan Zimmermann Aserbaidschan Italien Monza Nowosibirsk Bronze Ukraine Frankreich Tille Türkei Island VfB Friedrichshafen Russland

Bundestrainer Andrea Giani weiß, wo er ansetzen muss.

Die deutschen Volleyballer haben in der WM-Qualifikation den zweiten souveränen Sieg eingefahren. "Wir haben ein ganzes Stück Arbeit vor uns, wir haben keinen Flow erwischt, die Franzosen waren uns im gesamten Spiel in vielen Bereichen überlegen", sagte Nationalspieler Marcus Böhme nach dem 0:3 (22:25, 20:25, 20:25) gegen Frankreich am Sonntag.

Deutschland nimmt als Gruppenzweiter der ersten Runde an einem Sechserturnier teil, der Sieger bekommt den letzten europäischen Startplatz. "Meiner Meinung nach ist Frankreich zur Zeit das beste Team der Welt", sagte Giani. Zudem konnte sich Diagonalspieler Georg Grozer mit seinen harten Schlägen nicht wie gewohnt durchsetzen. Dort trifft die Auswahl des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) auf die Slowakei, Belgien, Estland, Weißrussland und Spanien. Gerade die Belgier mit dem früheren Bundestrainer Vital Heynen könnten dabei gefährlich werden.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Medien: RB Leipzig vor Verpflichtung von Laimer
Laimers bis 2019 laufender Vertrag in Leipzig enthält eine Ausstiegsklausel mit festgelegter Ablösesumme. Da RB Leipzig in der kommenden Saison in der Champions League spielt, sind Verstärkungen dringend nötig.

Wettbewerb Hameln/Berlin: Hamelner Berufsschule gewinnt 100 000 Euro
Ein Beratungsteam aus Lehrern, einer Pastorin und einem Sozialarbeiter bietet auch außerhalb des Unterrichts Hilfestellung. Die Schulleitung werde nun gemeinsam mit Eltern, Lehrern und Schülern nachdenken, wie das Geld eingesetzt werden soll.

Diplomaten dürfen inhaftierte Journalistin in der Türkei besuchen
Ein Sprecher des Auswärtigen Amts bestätigte am Montag, dass die türkische Regierung einen Haftbesuch zugesagt habe. Es gehe bei dem Besuch darum, sich einen Eindruck von ihren Haftbedingungen und ihrem Zustand zu machen.

Fall Amri: Durchsuchungen bei Berliner Polizisten
So wäre der Anschlag auf den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz vielleicht verhindert worden. Dieses Vorgehen ist im Paragraf 103 der Strafprozessordnung geregelt.

Other news