Brüsseler Uni forderte Studentinnen zu tiefem Ausschnitt auf

Bei der Absolventenfeier sollten die Medizin Studentinnen ihr Dekolleté in Szene setzen

Eine Universität in Belgien musste sich entschuldigen, weil sie eine E-Mail versandte, die so zu verstehen war, dass Studentinnen zur Abschlusszeremonie einen tiefen Ausschnitt tragen sollen.

Einen kleinen Skandal hat die Medizinische Fakultät der belgischen Hochschule Université libre de Bruxelles (ULB) losgetreten: In der Einladung zu einer Absolventenfeier wurden junge Frauen aufgefordert, einen schönen Ausschnitt zu tragen. "Zweifellos stehen die Anleitungen in Zusammenhang mit der Kleidung von jungen Absolventinnen im Gegensatz zu den Werten der ULB und dieser Fakultät", hieß es in dem Schreiben.

"Ist das ein Witz?" "Das sind Medizinabsolventinnen, und wir fragen sie, ob sie ihre Brüste zeigen können?" "Du hast zwar einen Doktor, aber wen kümmert das, zeig uns deine Nippel?!"

Als die Geschichte schließlich auch noch in einer Pariser Zeitung veröffentlicht wurde, reagierte die Universität und veröffentlichte eine "aufrichtige Entschuldigung" auf Facebook und Twitter.

Der Vorstand der Medizinischen Fakultät, Marco Schetgen, bestätigte, dass die Mail aus dem Sekretariat der Universität stammt. Er sei ebenso wie viele andere schockiert gewesen, als er sie gesehen habe.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Bundeswehr entlässt laut Spiegel Offiziersanwärter wegen rechtsradikaler Sprüche
Berlin - Die Bundeswehr hat einem Medienbericht zufolge zwei Offiziersanwärter wegen judenfeindlicher Parolen entlassen. Dies erfuhren NDR, WDR und "Süddeutsche Zeitung" aus Reihen des Verteidigungsausschusses.

Pokéland: Weiteres Pokémon-Spiel für iOS und Android angekündigt
In der Testversion stecken unter anderem sechs Inseln, 52 Level und 134 unterschiedliche Pokémon. Nun soll dieses Franchise einen neuen Auftritt auf der mobilen Plattform bekommen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news