Der Sommerhitze folgen die Gewitter

So warm ist es im Mai selten

Kurz nach 15 Uhr begann das Unwetter dort mit Donnergrollen, bevor schließlich der Starkregen einsetzte. Lokal sind kräftige Gewitterentwicklungen möglich, insgesamt ist die Gewitterneigung aber noch gering und oft bleibt es trocken. Lokal bilden sich ein paar Nebelfelder. Starke Niederschläge zogen auch über Franken hinweg.

Die Tageshöchstwerte liegen an der Nordsee bei 19 Grad, im Binnenland verbreitet um 24 Grad.

Chemnitz - Der Deutsche Wetterdienst warnt am Dienstag in Sachsen vor schweren Gewittern.

Auf weitere Gewitter, Starkregen und Sturmböen müssen sich mehrere Bundesländer im Laufe des Dienstags einstellen. Ab Mitte der Woche ist also mit angenehmeren Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad zu rechnen. In Gewittern sind Sturmböen möglich. Eine erwartete Abkühlung durch ein Gewitter gab es am Dienstagabend aber zunächst nicht. Vor allem in der zweiten Tageshälfte besteht jedoch ein geringes Schauerrisiko. Die Temperatur geht auf 13 bis 10 Grad zurück. Im großen Rest Deutschlands ist es unterschiedlich bewölkt mit einigen sonnigen Abschnitten. Bei sonst schwachem Westwind werden Tageshöchsttemperaturen von 27 Grad in den westlichen und bis 31 Grad in den östlichen Landesteilen erreicht.

In der Nacht zum Donnerstag ziehen sich Schauer und Gewitter mehr und mehr zum Alpenrand bzw. zur deutsch-schweizer Grenze zurück.

Related:

Comments

Latest news

Auch Kohlschreiber und Barthel bei French Open raus
Um wirklich zu den Großen der Branche zu zählen, hatte unter anderem Boris Becker zuletzt ein solches Ergebnis gefordert. In Philipp Kohlschreiber schied auch die deutsche Nummer drei bei den Herren gleich in der ersten Runde raus.

Löwen kurz vor erneuter Handball-Meisterschaft
Der SG-Geschäftsführer hätte viermal so viele Karten für die Partie verkaufen können. "Wir haben alles in der eigenen Hand". Sowohl Füchse als auch SCM hatten am Wochenende beim Final Four um den EHF-Cup den Gewinn der Trophäe verpasst.

Autofahrer zahlt dank Systemfehler nur 11,9 Cent pro Liter
Für 11,9 Cent pro Liter tanken? Was erst einmal unvorstellbar klingt, ist einem Autofahrer aus München passiert. Statt des günstigen und versehentlich angeschlagenen Preises, sollte er den richtigen Literpreis bezahlen.

Mit Kamera an der Kasse | Discounter Real analysiert Kundengesichter
Kameras über Werbebildschirmen erfassen laut der Ankündigung alle Blickkontakte sowie den Zeitpunkt und die Dauer der Betrachtung. Die Augsburger Firma wolle damit die Qualität der ausgestrahlten Werbefilme zielgruppenorientiert anpassen.

Panama: Panamas Ex-Diktator Noriega im Alter von 83 Jahren gestorben
Der panamaische Ex-Diktator Manuel Noriega ist tot, wie die Regierung des zentralamerikanischen Landes mitteilte. Tagelang beschallten die US-Marines die Botschaft mit lauter Rock-Musik, bis sich der frühere Machthaber am 3.

Other news