Der Sommerhitze folgen die Gewitter

Kurz nach 15 Uhr begann das Unwetter dort mit Donnergrollen, bevor schließlich der Starkregen einsetzte. Lokal sind kräftige Gewitterentwicklungen möglich, insgesamt ist die Gewitterneigung aber noch gering und oft bleibt es trocken. Lokal bilden sich ein paar Nebelfelder. Starke Niederschläge zogen auch über Franken hinweg.

Die Tageshöchstwerte liegen an der Nordsee bei 19 Grad, im Binnenland verbreitet um 24 Grad.

Chemnitz - Der Deutsche Wetterdienst warnt am Dienstag in Sachsen vor schweren Gewittern.

Auf weitere Gewitter, Starkregen und Sturmböen müssen sich mehrere Bundesländer im Laufe des Dienstags einstellen. Ab Mitte der Woche ist also mit angenehmeren Temperaturen zwischen 20 und 25 Grad zu rechnen. In Gewittern sind Sturmböen möglich. Eine erwartete Abkühlung durch ein Gewitter gab es am Dienstagabend aber zunächst nicht. Vor allem in der zweiten Tageshälfte besteht jedoch ein geringes Schauerrisiko. Die Temperatur geht auf 13 bis 10 Grad zurück. Im großen Rest Deutschlands ist es unterschiedlich bewölkt mit einigen sonnigen Abschnitten. Bei sonst schwachem Westwind werden Tageshöchsttemperaturen von 27 Grad in den westlichen und bis 31 Grad in den östlichen Landesteilen erreicht.

In der Nacht zum Donnerstag ziehen sich Schauer und Gewitter mehr und mehr zum Alpenrand bzw. zur deutsch-schweizer Grenze zurück.

Related:

Comments

Latest news

Eintracht-Fans stürmen den Rasen
Die Braunschweiger, die jetzt hätten drei Tore erzielen müssen, erholten sich nicht mehr von dem Schock. Als der Mob den Platz stürmte, gab der mit Hass-Tiraden geschmähte Mario Gomez das Kommando zur Flucht.

Ehrenmord-Prozess in Istanbul: Freispruch für Brüder von Hatun Sürücü
Der ältere der beiden Angeklagten wurde zudem wegen Mangel an Beweisen vom Vorwurf des illegalen Waffenbesitzes freigesprochen. Ihrer Überzeugung nach sollen die größeren Geschwister ihren kleinen Bruder zu dem Mord angestiftet haben.

Harry Potter: Neuer Trailer zu "Voldemort - Origins of the Heir"
Der Trailer zu "Voldemort - Origins of the Heir" ist in den sozialen Netzwerken bereits millionenfach angesehen worden. Das Produkt "Harry Potter" ist 24 Milliarden Euro schwer und wird noch immer von uns Muggeln gefeiert.

Nordkorea feuert erneut ballistische Rakete ab
Seine Regierung forderte eine härtere Gangart bei den internationalen Sanktionen und schickte Kriegsschiffe in die Region. Pjöngjang müsse auf Handlungen verzichten, die gegen UN-Resolutionen verstießen, erklärte das Pekinger Außenministerium.

Panama: Panamas Ex-Diktator Noriega im Alter von 83 Jahren gestorben
Der panamaische Ex-Diktator Manuel Noriega ist tot, wie die Regierung des zentralamerikanischen Landes mitteilte. Tagelang beschallten die US-Marines die Botschaft mit lauter Rock-Musik, bis sich der frühere Machthaber am 3.

Other news