Durchsuchungen im Fall Anis Amri: Berliner Polizisten werden durchleuchtet

Fall Amri: Durchsuchungen bei Berliner Polizisten

Nach der mutmaßlichen Manipulation von Akten im Fall des Attentäters Anis Amri sind am Wochenende in Berlin Wohnungen und Arbeitsplätze mehrerer Beamter des Landeskriminalamtes durchsucht worden.

In der vergangenen Woche hatten sich die Berliner Regierungsfraktionen SPD, Linke und Grüne auf einen Untersuchungsausschuss zu möglichen Behördenfehlern im Fall Amri geeinigt. Möglicherweise sollte so Untätigkeit der Behörden vor dem Attentat vertuscht werden. Bei den Maßnahmen seien seit Freitag unter anderem Handys und Laptops beschlagnahmt worden. Aus Amri, der laut einem vorherigen, aber offenbar nicht an die Staatsanwaltschaft weitergeleiteten Bericht banden- und gewerbsmäßig mit Drogen dealte, wurde der kleinkriminelle Amri, der nur gelegentlich mit Drogen handelte.

Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) hatte Strafanzeige gestellt, nachdem bekannt geworden war, dass Ermittlungsakten zu Amri nach dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche zurückdatiert und abgemildert wurden.

Weitere Links zum Thema Zunächst soll der Sonderermittler des Berliner Senats, der frühere Bundesanwalt Bruno Jost, am 3. Juli seinen Zwischenbericht vorlegen.

Der Staatsschützer, gegen den ermittelt wird, ist weiter im Dienst. Die Durchsuchung bei den vier Kollegen des Beamten hatte den Zweck, Spuren zu sichern, die den Tatvorwurf gegen den Beschuldigten erhärten. Ein Verbot einer Dienstausübung käme nur in Betracht, wenn er mit mindestens einem Jahr Freiheitsstrafe rechnen müsste, was aber unwahrscheinlich ist. Der Tunesier Amri hatte am 19. Dezember einen polnischen Lastwagen gekapert und war damit auf einem Weihnachtsmarkt in der deutschen Hauptstadt in die Menschenmenge gerast. Wenig später wurde Amri auf der Flucht in Mailand von der Polizei erschossen.

Related:

Comments

Latest news

Blutiger Streit in der Eisenbahnstraße: Iraker notoperiert, Polizisten verletzt
Es gab Streit mit einigen Dealern, die sich immer vor dem Bistro aufhalten und teils auch die Kundschaft des Bistros ansprechen. Eine Person sei wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte in Gewahrsam genommen worden.

Dresden verpflichtet Möschl aus Ried
Möschl spielte zuletzt in seiner Heimat für den SV Ried und soll auch das Interesse des 1.FC Heidenheim erweckt haben. Vor Möschl hatte Dynamo mit Sascha Horvath bereits einen Österreicher verpflichtet.

Sarah Lombardi: Erster Liebesurlaub mit Michal
Und: "Was die beiden machen, ist mir egal, aber eins steht fest: Alessio wird immer ein Lombardi bleiben". Auch ein Lied über die Skandal-Trennung von Pietro Lombardi ist im Entstehen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news