Millionen im Lotto-Jackpot: Wem bringt der Mai Glück?

Ein Los von Swiss Lotto hat am Mittwoch knapp 3 Millionen Franken Gewinn gebracht

Die Gewinnzahlen von Lotto am Mittwoch, 31. Mai, sind gezogen.

Neue Woche, neues Lotto-Glück: Nachdem der Jackpot bei der letzten Ziehung nicht geknackt wurde, gibt es am Mittwoch 24 Millionen Euro zu gewinnen!

Mitte April gelang es zuletzt einem Tipper aus dem Großraum Köln sich den Traum vom Knacken des Jackpots zu erfüllen. Mit diesen Lottozahlen gehört das Geld Ihnen. Sie lauten 9, 17, 24, 27, 36, 48, die Superzahl ist die 7. Hier geht es wieder um 100.000 Euro. Einen Gewinn erzielt der Spieler bereits bei zwei richtigen Zahlen plus der richtigen Superzahl. Die Chance auf den Hauptgewinn liegt bei etwa 1 zu 140 Millionen.

Was würden Sie mit mehr als 20 Millionen Euro machen? Da der Mann mit seiner WestLotto-Karte gespielt hatte, konnte Deutschlands größter Lotterieveranstalter ihm die frohe Botschaft auch direkt überbringen.

Related:

Comments

Latest news

Liam Gallagher bei Benefiz-Auftritt in Manchester bejubelt
Hoffnungen von Fans, auch sein Bruder Noel werde auf die Bühne kommen, erfüllten sich nicht. Die Mini-Tour wird Gallagher dann im Juni weiter nach London, Dublin und Glasgow führen.

Abstieg, Rücktritte, Randale: Chaos-Club 1860 liegt in Trümmern - Abstieg mit Schande
Offen ist des Weiteren die Stadionfrage: Bis 2025 läuft der Mietvertrag mit dem FC Bayern weiter - auch im Abstiegsfall. Randalierende Fans sorgen beim Abstieg von 1860 München für ein schlimmes Schlussbild der nationalen Fußballsaison.

Windows-Virenschutz auf den neuesten Stand bringen
Drei der Fehler sind besonders gefährlich, da sie das Ausführen von beliebigem Schadcode auf dem angegriffenen System erlauben. Nutzer sollten aber sicherheitshalber auf jeden Fall nachsehen, ob sie die Aktualisierung bereits erhalten haben.

Aufsteiger Hannover verpflichtet Hoffenheims Schwegler
Der Schweizer ist der dritte neue Profi nach Michael Esser vom SV Darmstadt 98 und Matthias Ostrzolek vom Hamburger SV. Der 19 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler erhält nach Angaben des Fußball-Bundesligisten einen Vertrag bis 2019.

Wer erbt Facebook-Konto? : Digitaler Nachlass: Streit um Facebook-Daten vor
Auch das allgemeine Persönlichkeitsrecht der klagenden Mutter biete keine Anspruchsgrundlage gegenüber Facebook. Auch würden die nach dem Telekommunikationsgesetz vorgesehenen Ausnahmen in einem solchen Fall nicht greifen.

Other news