Streit mit der Türkei - Deutschland soll Nato-Gipfel in der Türkei verhindert

Recep Tayyip Erdogan

Demnach soll sich vor allem Deutschland gegen eine Ausrichtung des Gipfels in der Türkei eingesetzt haben. Doch auch etliche andere Nato-Mitglieder wie Dänemark, die Niederlande und Kanada hätten sich gegen das Land ausgesprochen. Als Ausweichort ist Brüssel vorgesehen.

Nach einem Bericht der Zeitung Die Welt haben eine Reihe von Nato-Staaten, angeführt von Frankreich und Deutschland verhindert, dass der Nato-Gipfel 2018 wieder in Istanbul stattfindet.

Mehrere Nato-Länder lehnten sein Angebot ab. "Wir wollen die Türkei nicht international aufwerten und den Eindruck vermeiden, dass die NATO die interne Politik der türkischen Regierung unterstützt", zitiert die "Welt "aus Diplomatenkreisen". Stattdessen forderten die betreffenden Staaten, das Treffen im neuen Hauptquartier in Brüssel auszurichten. Die Nato-Verteidigungsminister wollen sich Ende Juni mit der Angelegenheit befassen.

Streit um Besuche bei deutschen Soldaten, eine Blockade der Zusammenarbeit mit Österreich und eine Waffenbestellung in Russland: Die Türkei scheut keinen Streit mit ihren Nato-Partnern.

Die Entscheidung gegen Istanbul sei brisant, heißt es weiter.

Hintergrund der Verstimmungen Deutschlands ist die Weigerung Ankaras, Bundestagsabgeordnete auf den türkischen Militärstützpunkt Incirlik zu lassen, wo unter anderem Soldaten der Bundeswehr stationiert sind.

Related:

Comments

Latest news

USA beginnen Lieferung von Waffen an kurdische Kämpfer in Nordsyrien
US-Präsident Donald Trump hatte die Waffenlieferungen Anfang Mai genehmigt und damit scharfe Kritik aus der Türkei ausgelöst. Nach Angaben von US-Behörden sollen in Kürze auch Maschinengewehre, Mörser und gepanzerte Fahrzeuge geliefert werden.

Salman Abedi: Manchester-Attentäter war vor Anschlag in Deutschland
Vor diesem Hintergrund warnte Premierministerin Theresa May eindringlich vor einem womöglich bevorstehenden zweiten Anschlag . Entwarnung in Manchester: Die britische Armee und die Polizei sind am Donnerstag im Südwesten der englischen Stadt angerückt.

Film: Goldene Palme für schwedischen Film - Preis für Diane Kruger
In "Happy End" erzählt er von einer bürgerlichen Familie, die zur Zeit der Flüchtlingskrise im französischen Calais lebt. Die Goldene Palme des Filmfestivals Cannes geht an die schwedische Gesellschaftssatire "The Square" von Ruben Östlund.

Prinz William: Seltenes Interview über Lady Di
Seine Trauer sei nicht mit der Trauer anderer Menschen vergleichbar, "denn jeder weiß davon und jeder kennt die Geschichte. Sechs Jahre ist es nun schon her, dass Prinz William und Kate sich das Ja-Wort in Westminster Abbey gegeben haben.

Mit gestohlenem Auto Raser flüchtet vor Polizei - und stirbt
Laut Polizeiangaben kam der Mann in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Strommast an einer Straßenbahnlinie. Auch der Berufsverkehr war am Mittwochmorgen noch betroffen: Die Straßenbahnen konnten die Strecke ebenfalls nicht befahren.

Other news