Tennis: Toni Nadal erklärt die Probleme von Angelique Kerber

Boris Becker kann sich vorstellen der Weltranglistenersten Angelique Kerber zu helfen

Die Krise von Angelique Kerber hat sich gleich zu Beginn der French Open noch einmal verschärft.

"Ich stecke im Tief, und irgendetwas wird sich ändern müssen". Schon in der Vergangenheit hatte sich Kerber immer mal Tipps von Deutschlands Tennis-Legende geholt. Kerber setzte ihre schwachen Leistungen in diesem Jahr damit in Paris fort, wo sie auch 2016 in der ersten Runde ausgeschieden war.

Kerber zeigte sich erneut formschwach und bestätigte die Eindrücke der vergangenen Wochen.

Angelique Kerber, die bei TC Rot -Blau Regensburg im Mannschaftstennis aufschlägt, scheitert in Paris bereits in Runde eins. "So kann es nicht weitergehen, das weiß sie am besten", sagte Eurosport-Experte Boris Becker nach dem Debakel in Paris. Allerdings versuchte nicht zuletzt Boris Becker, den Druck auf die deutsche Nummer eins ein wenig zu minimieren. Außerdem sei Grafs Mann, Andre Agassi schließlich in seiner Funktion als neuer Coach von Novak Djokovic inzwischen ja auch schon wieder auf der Tour, da könne Graf ja dazukommen, ergänzte Becker mit einem leichten Schmunzeln. Sonst droht ein Absturz ins Bodenlose, denn in der zweiten Saisonhälfte hat sie massenhaft Punkte (allein 3000 in Wimbledon und bei den US Open) und Titel zu verteidigen. Unmittelbar danach gelang ihr der erste Spielgewinn im zweiten Satz.

Die topgesetzte zweimalige Grand-Slam-Siegerin bekam am Freitag die frühere Australian-Open-Halbfinalistin Jekaterina Makarowa zugelost. "Nichts wie weg aus Paris", schien Kerber schon während der Partie womöglich zu denken.

Auch Fed-Cup-Kollegin Julia Görges, ebenfalls Spielerin des TC Rot-Blau-Regensburg, ist bereits in der ersten Runde ausgeschieden. Allerdings ging Görges auch stark angeschlagen in die Partie.

Vor allem für die deutsche Herren-Garde hinter dem jungen Hoffnungsträger wird der Auftakt fast unlösbar. Der Bayreuther war gegen den an Nummer 20 gesetzten Spanier Pablo Carreno-Busta beim 4:6, 2:6, 2:6 völlig chancenlos. In der französischen Hauptstadt sind insgesamt 13 deutsche Tennis-Profis am Start.

Related:

Comments

Latest news

Wetter in Köln: Warnung vor starkem Gewitter
Ein heftiges Gewitter ist am Montagabend mit Starkregen und großen Hagelkörnern über Teile der Region Osnabrück gezogen. Doch es sollte noch einmal richtig heiß werden: "Die 35-Grad-Marke könnte geknackt werden", sagte Thore Hansen vom DWD.

Motorrad löst Wohnungsbrand in Hochhaus aus - Großeinsatz in Rüsselsheim
Zwei Erwachsene und zwei Kinder konnten nur noch mit einer Drehleiter über den Balkon nach draußen gebracht werden. Der 39-jährige Brandverursacher wohnt im fünften Stock eines Hochhauses in der Bonner Straße in Rüsselsheim.

Australischem Fischer springt großer Weißer Hai ins Boot
Obwohl er sich wie betäubt fühlte, sei es ihm gelungen, sich sein Funkgerät zu schnappen und die Küstenwache zu alarmieren. Wegen der Prellungen musste Selwood mit geschwollenem Arm ins Krankenhaus, durfte die Klinik aber bald wieder verlassen.

Comey-Aussage in Trumps Russland-Affäre wohl nächste Woche
US-Präsident Donald Trump wird sich der Brisanz der Ermittlungen in der Russland-Affäre offenbar immer mehr bewusst. Es gebe noch kein genaues Datum für Comey Aussage, da es noch Details zu klären gibt.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news