USA: USA testen erfolgreich Abwehr einer Interkontinentalrakete

Abfangrakete startet von US-Luftwaffenstützpunkt Vandenberg

Die USA haben erfolgreich das Abfangen einer Interkontinentalrakete getestet, wie sie von Nordkorea aus abgefeuert werden könnte. Dabei will das US-Militär sein technologisch hochkomplexes sogenanntes Ground-Based Midcourse Defense System (GMD) mit einer besonders schnell anfliegenden Interkontinentalrakete auf die Probe stellen. Ein Reuters-Augenzeuge berichtete, eine Abfangrakete sei vom US-Luftwaffenstützpunkt Vandenberg in Kalifornien gestartet. Es demonstriere, dass die USA die richtige Abschreckung gegen "eine sehr reale Bedrohung" zur Verfügung hätten. Nach Angaben der USA und Südkoreas handelte es sich um eine Kurzstreckenrakete, die etwa 450 Kilometer weit flog und vor Japan im Meer landete. Die Übung erfolgt vor dem Hintergrund zunehmender Spannungen mit dem militärisch hochgerüsteten Nordkorea, das die Welt in diesem Jahr bereits mit zwölf Raketentests provozierte.

Das Pentagon verfügt über mehrere Raketenabwehrsysteme - das unter dem Namen "Interceptor" geführte System ist jenes, das am wahrscheinlichsten beim Abschuss einer Interkontinentalrakete aus Nordkorea zum Einsatz käme.

Related:

Comments

Latest news

Basketball | NBA-Profi Schröder bekräftigt EM-Start
Der Aufbauspieler spielte seit 2015 nicht mehr für sein Land und wird nun bei der EuroBasket in Finnland, Israel, Rumänien und der Türkei (31.

Gewerkschaft rüffelt Zoll: Zuwenig Kontrollen in der Gastronomie
Sachtje: "Bei der Einführung des Mindestlohns hatte die Bundesregierung 1600 zusätzliche Kontrolleure für die FKS versprochen. Nach Angaben der Gewerkschaft NGG kontrollierte das Hauptzollamt Erfurt im Vorjahr 407 Gastro-Betriebe.

Vier neue Radarfallen: Auch hier wird in Hamburg ab sofort geblitzt
Daher ab jetzt Augen auf, denn Hamburg bekommt ab Montag (29.05.), 13 Uhr fünf neue feste Blitzer. Pressevertreter sind herzlich eingeladen, die Inbetriebnahme vor Ort zu begleiten.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news