Geplant: Vermummungsverbot am Steuer und Fahrverbot bei Handy-Verstößen

Alexander Dobrindt Vermummungsverbot Burka Maske Steuer

"Hände ans Steuer - Augen auf die Straße" des Automobilclubs Mobil in Deutschland e.V. und der TÜV SÜD AG gibt es jährlich "mindestens 500 Verkehrstote im Straßenverkehr aufgrund von Ablenkung, meist hervorgerufen durch das Handy am Steuer". Wer sein Gesicht mit einem Schleier wie einer Burka oder mit einer Maske verhülle, sei bei Verkehrsdelikten auf Fotos nicht mehr zu erkennen. Darüber hinaus plant Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) die Einführung eines Fahrverbotes, wenn das Handy am Steuer benutzt wird.

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt plant eine drastische Verschärfung der Strafen für Handynutzung am Steuer.

Das sieht eine entsprechende Verordnung vor, die der Zeitung vorliegt.

Kosten bei Verstoß: 60 Euro. Kommt es dabei zu einer Gefährdung anderer, ist neben einem Bußgeld von 150 Euro sogar ein einmonatiges Fahrverbot vorgesehen.

Verstöße sollen dem Bericht zufolge mit 60 Euro geahndet werden. Radfahrer, die mit Smartphone am Ohr erwischt werden, müssen 55 statt 25 Euro zahlen. Wenn mit einem Schleier wie einer Burka oder mit Masken das Gesicht oder wesentliche Teile davon verdeckt würden, werde die Ahndung erschwert. Dem Bericht zufolge heißt es im Bundesverkehrsministerium zur Begründung, die derzeitige Regelung werde "nicht ernst genommen".

Related:

Comments

Latest news

Emily Ratajkowski zeigt sich hüllenlos am Balkon
Der Hashtag #ppandemeatpasta2015 deutet zumindest an, dass das Bild bereits vor ein paar Jahren entstand. Ob es sich bei dem Nacktfoto um eine aktuelle Aufnahme von Emily Ratajkowski handelt, ist aber fraglich.

Mord Im Orient-Express: der erste Trailer macht Gänsehaut
Doch zum Glück ist Meister-Detektiv Hercule Poirot ( Kenneth Branagh ) an Bord und nimmt sich der Tat direkt an. Es gab einen Mord im Orient-Express! Bis auf die Tatsache natürlich, dass es einen Mord gab.

Netflix stellt Sense8 nach zwei Staffeln ein
Nach der zweiten Staffel ist Schluss für die Sci-Fi Serie " Sense8 " mit dem deutschen Schauspieler Max Riemelt (33). Tabula rasa bei Netflix: Nach " The Get Down " streicht der Streaming-Riese mit " Sense8 " seine nächste Serie.

Merkel: Trump wird uns nicht aufhalten
Bedingt. "Es gibt kein Land, das bei dieser Debatte wirklich glaubwürdig ist", kritisiert der Klimaforscher Mojib Latif. Bundesumweltministerin Barbara Hendricks sagte, dass das Abkommen auch ohne die USA weiterbestehen würde.

Neues Album "Witness": Katy Perry gibt 2018 zwei Deutschland-Konzerte
Seit Anfang der 2000er war Katy Perry - damals noch Katy Hudson - bemüht, den internationalen Durchbruch zu schaffen. Die Fans freuen sich jetzt schon wie verrückt auf "Witness" und sind extrem hungrig auf den neuen Sound.

Other news