Smarthome-Firma Nest will mit verbesserter Cam IQ punkten

Smarthome-Firma Nest will mit verbesserter Cam IQ punkten

Wer darüber hinaus den kostenpflichtigen Dienst "Nest Aware" abonniert, kann sogar personalisierte Warnungen dazu erhalten, wer sich gerade in seinem Zuhause aufhält: etwa ein Familienmitglied, der Hundesitter oder ein Unbekannter. Die zusätzlichen Bildpunkte werden für einen 12-fach Zoom verwendet: Wenn die Nest Cam IQ eine Bewegung oder ein Gesicht registriert, zoomt sie zu dem entsprechenden Bereich und zeichnet dann das Video auf. Dank ihrer beiden leistungsstarken 940-nm-Infrarot-LEDs kann die Kamera im Nachtsichtmodus den ganzen Raum gleichmäßig ausleuchten, auch in schwärzester Nacht - und ohne roten Schein. Außerdem soll ein hochmodernes Array aus drei Mikrofonen mit Rausch- und Echounterdrückung für eine noch bessere Tonqualität sorgen. Weitere Details zu den Verbindungs- und Bandbreitenanforderungen finden sich auf der Webseite des Herstellers.

Wer die App aufruft, um nachzusehen, was zu Hause los ist, sieht zwei hochauflösende Bilder (im Bild-in-Bild-Modus): eine 130-Grad-Ansicht des ganzen Raums und eine Nahaufnahme, mit der die Bewegung von Personen im Raum nachverfolgt wird. Die Video-Inhalte werden stets via 128 Bit AES mit TLS/SSL übertragen und verschlüsselt. Mit der Zwei-Stufen-Authentifizierung kann der Nutzer sein Konto doppelt sichern. So kann der Nutzer Gesichtszüge genau erkennen und gleichzeitig den Rest im Auge behalten.

Die Kamera sendet die Daten per WLAN: Das Bild lässt sich dabei entweder live mit dem Smartphone abrufen oder mit einem Nest-Abo auch in der Cloud speichern.

So merkt sich Nest Cam IQ laut Hersteller dank der Gesichtserkennungstechnologie Gesichter, sodass sich Personen identifizieren und zuordnen lassen.

Audiofunktion "Sprechen und zuhören in HD-Qualität". So kann ein bellender Hund seinen Besitzer darauf aufmerksam machen, dass eine zwielichtige Gestalt ums Haus schleicht - oder einfach nur darauf, dass sich die Nachbarn durch das ständige Gebelle gestört fühlen könnten.

Die aktuellen Modelle Nest Cam Indoor und Nest Cam Outdoor sind aktuell zum Preis von 169 Euro bei Amazon erhältlich. Dieses kostet 10€ (10-Tages-Videoverlauf) bzw. Die Nest Cam Indoor und Nest Cam Outdoor werden weiterhin für je 199 Euro verfügbar bleiben.

Wie berichtet, ist die Google-Schwester Nest seit wenigen Wochen auch in Österreich mit ihren Smart-Home-Produkten vertreten.

Related:

Comments

Latest news

Dobrindt: Abgas-Affäre bei Audi
Dobrindt hatte kurz nach Beginn des VW-Abgasskandals im September 2015 die "Untersuchungskommission Volkswagen " eingesetzt. Für die 24.000 Autos kündigte der Minister einen verpflichtenden Rückruf in die Werkstätten an.

Sea Shepherd startet Kampagne zum Schutz der Schweinswale
Die Schweinswal-Bestände in der Ostsee seien stark gesunken. "In der zentralen Ostsee sind es nur noch wenig Hundert". Die Meeresschutz-Organisation " Sea Shepherd " bekam am Donnerstag ihr neues Schiff im Vegesacker Museumshafen.

Timo Boll und Ma Long ziehen ins Achtelfinale ein
Punkt für China! Die frühere Nummer eins und die aktuelle Nummer eins der Welt schauten diesem Ball nur hinterher. Der 36-Jährige kann insbesondere im Doppel einen großen Schritt Richtung einer erträumten Medaille machen.

Justiz: Französische Justiz leitet Vorermittlungen gegen Minister Ferrand ein
Beim Verkauf von drei U-Booten an Pakistan waren hohe Kommissionszahlungen vereinbart worden, was damals noch legal war. Premierminister Edouard Philippe stellte sich anderthalb Wochen vor der Parlamentswahl aber erneut hinter Ferrand.

Vierjähriger durch Sturz in Gully schwer verletzt Acht Meter tief
Offenbar war er beim Spielen in einem Getreidefeld in den Gullyschacht gestürzt und hatte sich dabei schwer verletzt. Die Familie war zum Spazieren auf einem Feldweg unterwegs, als der Junge plötzlich verschwand.

Other news