Mit 13 Jahren im Achtelfinale: Wunderkind "rockt" die WM

Tomokazu Harimoto bezwang Jun Mizutani mit 4:1

"Vor allem körperlich hätte ich gedacht, es wäre nicht möglich, in dem Alter auf absolutem Weltniveau zu spielen", hatte der ehemalige Weltranglistenerste Timo Boll gesagt.

Mit Blick auf Harimotos Sieg über Mizutani bemerkte Boll: "Das ist schon ein bisschen krank".

Harimoto selbst sieht seine jüngsten Erfolge sehr sachlich: "Im Tischtennis hat das Alter nichts zu sagen". "Als kleiner Junge habe ich auf einem Stuhl gesessen und versucht zu spielen".

Am Freitag spielte das Wunderkind gegen den 6. der Weltrangliste - und gewann schon wieder!

Favoritensturz bei der Tischtennis-WM: Der erst 13-jährige Tomokazu Harimoto hat den Olympia-Dritten Jun Mizutani aus dem Turnier geworfen. "Und im nächsten Spiel mache ich dann wieder genau dasselbe". "Heute trainiere ich jeden Tag neun Stunden", erklärte er. "Er ist einfach ein Jahrhunderttalent", sagte Ovtcharov damals. Der Deutsche war es auch, der Harimoto im Februar im Endspiel der Indian Open besiegte.

In einem so jungen Alter hatte zuvor noch kein Spieler das Finale eines World-Tour-Turniers erreicht. Doch bei der Weltmeisterschaft gibt es keine Altersbeschränkung.

In seinem nächsten Match tritt Harimoto als Favorit an. Pistej, der schon seine 15. WM bestreitet, wird im Welt-Ranking an Position 156 geführt. Der schickte nach dem verlorenen Halbfinale gegen den späteren Olympiasieger Ma Long eine Kampfansage ans Reich der Mitte.

Related:

Comments

Latest news

[Computex] Qualcomm Snapdragon 835 kommt im PC ohne Lüfter aus
Durch einen x86-Emulator für die ARM64-Architektur wird Windows 10 in der Lage sein, klassische Desktop-Anwendungen auszuführen. Im Februar prognostizierte Keith Kressin, leitender Produktmanager bei Qualcomm, einen Marktstart noch in diesem Jahr .

Mamma Mia 2: Fortsetzung zum Kinohit für 2018 angekündigt
Die beliebte Musical-Komödie " Mamma Mia! " bekommt eine Fortsetzung - und das mit der kompletten Originalbesetzung. Der Soundtrack: ABBA-Songs, die im ersten Film nicht zu hören waren und einige Favoriten aus dem ersten Teil.

Basketball: Warriors dominieren erstes NBA-Finalspiel
Das sei ein "Bauchgefühl", sagte Österreichs erster NBA-Spieler vor wenigen Tagen anlässlich eines Wien-Aufenthalts. Der 28-Jährige ist damit seinem Ziel, seine erste Meisterschaft zu gewinnen, einen guten Schritt näher gekommen.

VfB Stuttgart darf Fußball-Abteilung ausgliedern
Der VfB Stuttgart verspricht sich durch die Ausgliederung der Fußball-Abteilung mehr finanziellen Spielraum. Binnen vier Jahren soll der VfB Stuttgart wieder im oberen Drittel der Bundesliga stehen.

Düsseldorf: Schreckenstat in Haan: Täter überfallen Rentner zu Hause und
Brutaler Überfall in Haan bei Düsseldorf: Zwei unbekannte Täter haben einen Rentner überfallen und sein Haus in Brand gesetzt. Anschließend verteilten sie wohl Benzin im Haus und drohten dem Rentner, ihn umzubringen, wenn er um Hilfe rufen sollte.

Other news