"Mord im Orient-Express"-Remake: Trailer & Infos zum starbesetzten Kriminalfilm"

Mord-Orient-Express-02

Nach der Verfilmung von 1974 mit Albert Finney, Ingrid Bergman und Sean Connery steht dieses Jahr eine Neuinterpretation von Mord im Orient Express an. Ein gefundenes Fressen für Hercule Poirot, den selbsterklärten "größten Detektiv der Welt".

Es gab einen Mord im Orient-Express!

Natürlich hat die Filmwelt nicht gerade nach einem Remake von "Murder on the Orient Express" geschrien.

Für das Remake der legendären Agatha-Christie-Vorlage holte Meisterregisseur, Produzent und Charakterdarsteller Kenneth Branagh mit u.a. Und um die Neuauflage reizvoller zu machen, hat Regisseur Branagh sein halbes Telefonbuch in den Film eingeladen: Josh Gad, Daisy Ridley, Willem Dafoe, Michelle Pfeiffer, Johnny Depp, Judi Dench und Penelope Cruz sind im Kreis der Verdächtigen.

Die Neuverfilmung des Literaturklassikers startet nach jetzigem Stand am 23.11.2017 in den deutschen Kinos.

Related:

Comments

Latest news

Zorc: Kein Angebot für Aubameyang - Trainersuche ohne Eile
Auch Niko Kovac (Frankfurt) und Peter Bosz (Amsterdam) werden als mögliche Alternativen gehandelt. Dem Torjäger liegen angeblich Angebote aus China, von Paris Saint-Germain und vom AC Mailand vor.

Der Sport-Tag: Medien: BVB muss auf Favre verzichten
Zuletzt war schon über eine Ablösesumme für den Eidgenossen in Höhe von fünf Millionen Euro spekuliert worden. Bis im Fall Favre allerdings etwas beschlossen ist, wird es wohl noch einige Zeit dauern.

Gomez und die Flasche Bier
Man habe sich demnach für eine gemeinsame Zukunft mit Trainer Andries Jonker sowie dem Sportlichen Leiter Olaf Rebbe entschieden. Unmittelbar vor dem Anpfiff der zweiten Halbzeit zündeten Anhänger im Fanblock der Eintracht Pyrotechnik und Böller.

Regensburg steigt auf, 1860 muss runter
Die "Süddeutsche" schliesst daraus, dass Ismaik zumindest den Versuch machte, 1860 zu erpressen. Das hätte zur Folge, dass der e.V. deutlich an Einfluss auf die Profiabteilung verliert.

360-Grad-Musik-Erlebnis
So wird das auf dem Festival Rock am Ring vorgestellte Programm 360-Grad-Livestreams von 360 ausgewählten Konzerten bieten. Mit dem offiziellen Livestream und der Live-Übertragung im TV kannst Du das Event auch von Zuhause aus erleben.

Other news