Multiplayer-Livestream zu Star Wars Battlefront 2

Multiplayer-Livestream zu Star Wars Battlefront 2

Electronic Arts und DICE werden am 10. Juni, im Rahmen von EA Play 2017, den ersten Gameplay-Livestream zu "Star Wars Battlefront II" enthüllen.

"Star Wars Battlefront 2" wird bekanntlich auf dem "EA Play"-Event gezeigt". Zu dem besagten Livestream-Event hat man jetzt einige frische Details enthüllt.

Nach unserer Zeitrechnung, beginnt der Live-Stream am 10. Juni 2017 um 21:30 Uhr.

"Schlanke N-1 Sternenjäger und Vulture-Droiden heulen über dir auf und spucken Licht und Feuer". Klonsoldaten verteidigen sich dabei verzweifelt gegen die anstürmenden Streitkräfte der Separatisten-Kampfdroiden. Wendige AT-RT Kampfläufer rasen um Ecken, verfolgt von dröhnenden GAPs. Armeen von Klonen und Droiden sprinten von Deckung zu Deckung und zerreißen mit ihrem Waffenbeschuss die Ruhe der einst so friedvollen Hauptstadt von Naboo. "Kann die Republik das unnachgiebige Anrücken der riesigen Multi Truppen-Transporter stoppen, während sie auf die Palasttüren zurollen?" . Schurken-Charaktere Rey und Darth Maul.

Bei den 40 Spielern wird es sich um verschiedene bekannte Livestreamer und YouTuber aus der Community des ersten Teils handeln, darunter JackFrags, Darkness429, StoneMountain64 und Neebs Gaming.

Der First-Person-Shooter "Star Wars Battlefront 2" wird in der nächsten Woche eine umfangreiche Gameplay-Enthüllung erhalten.

Related:

Comments

Latest news

Star Trek: Bridge Crew - Launch-Trailer zum frisch erschienenen VR-Abenteuer
Es steht sowohl eine Kampagne mit fortlaufender Story als auch ein Voyages-Modus mit zufälligen Missionen zur Verfügung. Wer keine echten Mitspieler findet, kann auch eine KI-Crew anheuern und jederzeit zwischen den Stationen wechseln.

"Ben & Jerry's" startet Eiskugel-Boykott
Ben & Jerry's möchte mit dieser Aktion den Druck auf die Abgeordneten erhöhen, für die gleichgeschlechtliche Ehe zu stimmen. Gleichgeschlechtliche Ehen sind in einigen Ländern, darunter auch Deutschland und Australien, noch immer nicht erlaubt.

International: UN-Sicherheitsrat weitet Sanktionen gegen Nordkorea aus
Von der Regierung in Pjöngjang forderte sie: "Hören Sie auf, ballistische Raketen abzufeuern oder tragen Sie die Konsequenzen". Deren Vermögen in den USA muss eingefroren werden, wirtschaftliche Transaktionen mit ihnen sind Amerikanern fortan verboten.

Aldi-Würstchen werden zurückgerufen!
Der Discounter Aldi-Süd hat am Freitagnachmittag Cocktail-Würstchen im zarten Saitling des Lieferanten "Böklunder" zurückgerufen. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich Glassplitter darin befinden, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens .

Gomez singt "Gomez ist ein Hurensohn"
Der 31-jährige Torjäger hat nach dem geglückten Klassenerhalt in der Relegation seine Zukunft beim VfL Wolfsburg offen gelassen. Extra: AUSSCHREITUNGEN IM STADION Der von einem Knallkörper getroffene Braunschweiger Ordner hat offensichtlich Glück gehabt.

Other news