Montenegro wird 29. Mitglied der Nato

Montenegro wird 29. Mitglied der Nato

Washington. Der kleine Balkanstaat Montenegro wird heute offiziell in die Nato aufgenommen. Ministerpräsident Markovic hinterlegt dazu die Beitrittsurkunde bei der US-Regierung, die diese Dokumente für das Militärbündnis aufbewahrt. Auch Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg wird an der Zeremonie im US-Außenministerium teilnehmen. Für die amerikanische Seite wird Staatssekretär Shannon erwartet.

Die Nato hat dann 29 Mitglieder.

Die geplante Aufnahme des Balkanstaats hatte in den vergangenen Jahren die wegen der Ukraine-Krise ohnehin vorhandenen Spannungen zwischen der Allianz und Russland weiter verstärkt. Russland gefällt das weniger, nicht nur, weil Moskau seinen Einfluss in der Region schwinden sieht.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Strafprozess gegen Bill Cosby beginnt in Pennsylvania
Insgesamt werfen ihm mindestens 60 Frauen sexuellen Missbrauch vor - die Vorwürfe sind aber nicht Gegenstand dieses Verfahrens. Dem Fernsehkomiker, der durch die " Bill Cosby Show" zu großer Popularität gelangte, droht eine zehnjährige Haftstrafe.

Kreuzungscrash in Chemnitz | Audi kracht in VW-Transporter - 1 Toter
Im Einsatz waren neben der Polizei 48 Kräfte von Chemnitzer Feuerwehren, Rettungsdienst und Kriseninterventionsdienst. Der Fahrer des Audi erlitt eine Fraktur und musste mit zwei weiteren Unfallbeteiligten ins Krankenhaus gebracht.

Anschläge London: Zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen für Ariana-Grande-Konzert
Viele der Konzertbesucher trugen als Zeichen der Würdigung der Opfer Anstecker mit der Aufschrift " Für unsere Engel ". In Deutschland sendete der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) das Benefizkonzert live in seinem Fernsehprogramm.

"Eine Enttäuschung": Solja/Fang Bo verlieren WM-Halbfinale Tischtennis-Mixed
Die vor Düsseldorf letzte WM-Einzelmedaille für Deutschland holte Timo Boll 2011 im Einzel bei der WM in Rotterdam (Bronze). Nach zwei weiteren Siegen würde im Viertelfinale jedoch voraussichtlich ein guter Bekannter warten - Ma Long.

Other news