Bethesda arbeitet an AAA-Freemium-Game

Bethesda

Die Bethesda Game Studios in Montreal arbeiten offensichtlich an einem AAA-Freemium-Game, das auf der allerneusten Technik basiert. Um was für einen AAA-Titel des Fallout-Machers handelt es sich dabei?

Kurz vor der E3 reichert ein kleiner, aber nicht uninteressanter Informationshappen die Gerüchteküche um eines der Geheimprojekte der Bethesda Game Studios an.

Eine andere Stellenanzeige für das Montreal-Studio nennt die Unreal- und Unity-Engine. Aktuell ist man auf der Suche nach einem Game Performance Manager, der sich vor allem um die Ausarbeitung von Strategien für die Monetarisierung des noch geheimen Spiels kümmern soll. Kleine Details hat Bethesda aber dennoch verraten müssen. Ob aber beide Gesuche demselben Projekt zuzuordnen sind, ist nicht bekannt.

Related:

Comments

Latest news

Türkei droht Gülen und anderen Geflohenen mit Ausbürgerung
Straftaten, auf die sich das Dekret bezieht, sind etwa Umsturzversuche oder das Aufwiegeln des Volkes zum bewaffneten Aufstand. Gülen lebt seit 1999 in Pennsylvania, die amerikanische Regierung hat eine Auslieferung an die Türkei bisher abgelehnt.

Polizei: Weitere Durchsuchungen und Festnahmen nach Londoner Anschlag
Alle drei männlichen Tatverdächtige waren am Borough Market erschossen worden - acht Minuten nach Eingang des ersten Notrufs. Das IS-Sprachroht Amak berichtete von einer "Abteilung von IS- Kämpfern", die für den Anschlag verantwortlich seien.

Essenslieferdienst Delivery Hero strebt an die Frankfurter Börse
Der Wachstumsschub spiegelt sich auch in der Umsatzentwicklung wider: So kletterte dieser 2016 um 71% auf 347 Mio. Ende Mai hatte das Unternehmen mit Sitz in Bonn mitgeteilt, dass die Notierung voraussichtlich noch 2017 erfolge.

Benefizkonzert in Manchester50.000 setzen Zeichen gegen Terror
Ihr "kolossales Mitgefühl" habe Manchester aufgemuntert, schreibt die Tageszeitung "Guardian" am Montag. Später spielt Überraschungsgast Liam Gallagher drei Songs ohne Bruder Noel und bekommt viel Applaus.

Ex-Newcastle-Spieler Tiote ist gestorben
Wie " Focus " berichtete, hatten Ärzte versucht den dreifachen Familienvater in einem nahe gelegenen Krankenhaus zu reanimieren - vergeblich.

Other news