DiRT 4: Gameplay-Trailer demonstriert Rallycross

Auf Dirt 4 darf man gespannt sein. Haben die Entwickler aus den bisherigen Dirts und dem Ableger Dirt Rally gelernt kann Codemasters beide Welten zusammenführen

Codemasters hat heute einen neuen Trailer zu "DiRT 4" veröffentlicht, in dem die Rallycross-Inhalte in verschiedenen Fahrzeugklassen und auf unterschiedlichen Rennstrecken demonstriert werden. Die Supercar-Klasse der FIA World Rallycross Championship besteht dabei aus röhrenden Bestien mit 600 Pferdestärken, die in unter 2 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen.

In einem neuen Gameplay-Trailer zeigen uns Codemasters und Koch Media bereits das Supercar Racing in Lohéac Bretagne, Montalegre, Lydden Hill, Hell und Holjes. Zusätzlich zur Supercar-Klasse beinhaltet das Off-Road-Spiel auch Rallycross-Rennen der Klassen RX2, Super 1600s, Gruppe B Klassiker und Crosskarts. Damit konnte das Rallycross-Erlebnis komplett überarbeitet werden und ist nun so nahe an der Realität wie möglich.

DiRT 4 erscheint am 09. Juni 2017. Rallycross ist ein spannendes Rundkursrennen mit mehreren Fahrzeugen auf unterschiedlichen Untergründen wie Schotter oder Asphalt. Dabei handelt es sich um etwas längere Runden, die zu spannenden Rad-an-Rad-Rennen mit einer taktischen Komponente führen sollen.

Die Fahrer absolvieren zunächst vier Qualifizierungsrennen bevor die Top-Fahrer im Halbfinale und schließlich im Finale aufeinandertreffen. Je nach Können des Spielers, können zwei verschiedene Handling-Modelle (Gamer und Simulation) ausgewählt werden, sodass sich sowohl Neulinge als auch Rennspiel-Experten zuhause fühlen sollten. Schäden können behoben werden, indem Ingenieure und Mechaniker für den Servicebereich des Teams angestellt werden, jedoch haben diese zwischen den Rennen nur einen begrenzten Zeitraum für anfallende Reparaturen zur Verfügung.

Related:

Comments

Latest news

Halle Berry witzelt über ihren Bauch "NICHT SCHWANGER"
Die Schauspielerin zeigte sich in einem hautengen Kleid in der der Öffentlichkeit - und feuerte damit ungewollt die Gerüchteküche an.

Weitere Festnahmen nach Anschlag in London
US-Präsident Donald Trump sagte Großbritannien nach den Terroranschlägen in London erneut "unerschütterliche Unterstützung" zu. Der Wahlkampf für die vorgezogene Parlamentswahl am Donnerstag wurde am Montag nach einem Tag Unterbrechung wieder aufgenommen.

Briten gedenken Terroropfer mit landesweiter Schweigeminute
Von 12.00 Uhr deutscher Zeit werde in allen Regierungsgebäuden Stille herrschen, teilte das Büro der Premierministerin mit. London (dpa ) - Tausende haben bei einer Mahnwache in London der Opfer des Terroranschlags vom Samstagabend gedacht.

IS reklamiert Anschlag in London für sich
Das teilte das IS-Sprachrohr Amak mit. "Wir können und dürfen nicht so tun, als könne alles so weitergehen wie bisher". Die britische Premierministerin Theresa May hatte am Sonntag eine härtere Gangart im Anti-Terror-Kampf angekündigt.

Australische Polizei stuft Geiselnahme als Terrorattacke ein
Zum Bekenntnis des IS sagte er, dieser "springt immer auf und erklärt sich verantwortlich, sobald etwas passiert". Während der Geiselnahme bekundete er seine Anhängerschaft zum IS und dem Terrornetzwerk Al-Kaida.

Other news