IPad Pro 10,5 und Mac: Neue Tastaturen von Logitech und Apple

IPad Pro 10,5 und Mac: Neue Tastaturen von Logitech und Apple

Höre ich jedes Mal die Frage, wenn jemand in mein Arbeitszimmer kommt.

Das Magic Keyboard mit Ziffernblock ergänzt das reguläre Magic Keyboard um Zahlentasten und wird wie dieses drahtlos über Bluetooth angebunden. Wer so etwas wollte, der griff zur separaten Drittanbieter-Tastatur oder kaufte sich einen Stand-Alone-Ziffernblock.

Das Keyboard ist sofort verfügbar, wird bei heutiger Bestellung schon am Mittwoch in Deutschland für 149 Euro ausgeliefert.

Die beiden Funk-Tastaturen von Apple müssen dagegen über das mitgelieferte Lightning-Kabel aufgeladen werden, wenn der Akku leer ist. Auch anderes Zubehör wurde erneuert, so findet man neue Hüllen und auch Armbänder im Apple Shop vor. Alles zu finden in der Kategorie "Was ist neu".

Related:

Comments

Latest news

FC Bayern München Daumen-Operation bei Thomas Müller
Juli ist der Redordmeister auf Asien-Tour und bestreitet mehrere internationale Freundschaftsspiele. Der Klub hofft beim Duo auf eine Rückkehr im August.

Microsoft zeigt Video zur Xbox Scorpio Es geht um das Dev-Kit
Sie gehen etwas genauer auf die Entwickler-Version ein, die übrigens mehr Power hat als die Hardware für den Heimgebrauch. Bei Sony hat man keine Angst vor der Xbox Scorpio, denn schliesslich geht es um die Spiele.

Trump nutzt London-Terror für Tweet-Eskapade
Trump spielt damit auf die seit Jahren immer wieder hochkochenden Diskussionen um die Schusswaffengesetze in den USA an. So brauche das Land als eine zusätzliche Schutzmaßnahme die von ihm verfügten Einreiseverbote, schrieb Trump .

Grindel "aufmerksam und besorgt" wegen Lage im WM-Land Katar
Man sei in regelmäßigem Kontakt mit dem Organisationskomitee. "Wir äußern uns darüber hinaus bis auf weiteres nicht". Infantino hatte sich seinerzeit "überrascht" von den Aussagen des Deutschen gezeigt.

GriechenlandIWF-Chefin bietet mehr Zeit im Streit um Finanzhilfen an
Denn ohne das Zeugnis "tragfähige Schuldenlast" dürfte der IWF nach seinen eigenen Vorschriften kein neues Hilfspaket schnüren. Griechenlands Finanzminister, Euklid Tsakalotos, warf den europäischen Kreditgebern in diesem Zusammenhang Doppelmoral vor.

Other news