Ermittlungsgruppe im Mordfall Endingen wird aufgestockt

Kerzen und Gedenkbriefe stehen auf dem Stadtbrunnen in Endingen

Nach der Festnahme eines Verdächtigen im Fall der getöteten Joggerin in Endingen bei Freiburg stockt die Polizei ihre Ermittlergruppe wieder auf.

Der 40-Jährige sollte noch am Dienstag ein zweites Mal vernommen werden. Ob er die Frau bereits kannte, sie zufällig beim Joggen traf oder vorher ausspionierte, gi. Die Sonderkommission „Erle“ zu dem Fall war mit Ablauf des Monats Mai in eine Ermittlungsgruppe umgewandelt worden, wodurch die Zahl der Ermittler weiter reduziert wurde – von zuletzt 20 auf dann noch 10 Mitarbeiter. Der Rumäne steht auch im Verdacht, drei Jahre zuvor im österreichischen Kufstein eine junge französische Studentin missbraucht und umgebracht zu haben. Der bei einer Spedition in der Region angestellte Fernfahrer hatte Mitte vergangener Woche mit anderen Fahrern des Unternehmens eine freiwillige Speichelprobe abgegeben. Es sei rechtlich nicht möglich, "einen Ausländer, der im Ausland eine Straftat dieser Art zum Nachteil einer Ausländerin [.] begangen hat, vor ein deutsches Gericht zu stellen". Seit Samstag sitzt der Verdächtige in Untersuchungshaft.

Endingen - Ein Lastwagenfahrer ist im Internet zu Unrecht wegen des Mordes an der 27 Jahre alten Joggerin aus Endingen an den Pranger gestellt worden - und hat nun Anzeige gegen Unbekannt erstattet. Nun äußert sich sein Arbeitgeber über den Mann und die Festnahme. Die Polizei ermittele wegen Verleumdung und übler Nachrede, sagte ein Sprecher. Der Mann auf dem Foto habe nichts mit dem Mord zu tun, betont ein Polizeisprecher.

Baden-Württembergs Justizminister Guido Wolf (CDU) forderte indes erneut, die sogenannte erweiterte DNA-Analyse zuzulassen.

Related:

Comments

Latest news

Österreich will definitiv gegen deutsche Maut-Pläne klagen
Es sei schon abzusehen, dass keine positive Vermittlung gelingt: "Und dann ziehen wir vor den Europäischen Gerichtshof ". Die Niederlande hatten jedoch bereits Ende März angekündigt, sich rechtliche Schritte vorzubehalten.

Feuerwehr muss helfen Betrunkener droht mit Auto von Parkdeck abzustürzen
Die Hildesheimer Feuerwehr musste anrücken und stabilisierte das Hänge-Auto, bis es von einem Abschlepper abtransportiert wurde. Sein Versuch, das Auto wieder einzuparken, scheiterte kläglich. "Mehrere Personen in der Nähe hatten großes Glück".

Fallout 4: Dieses Wochenende kostenlos zocken
Wie Bethesda bekannt gegeben hat, wird Fallout 4 für PC und Xbox One am kommenden Wochenende gratis spielbar sein. Fallout 4 ist nämlich ab morgen kostenlos.

UN-Botschafterin der USA will manche Länder aus Menschenrechtsrat ausschließen
Die Position des Menschenrechtsrates zu Israel sorgte immer wieder für Spannungen mit den USA. Bush boykottierte das Gremium. Über dieses Thema berichtete die tagesschau am 06.

Heidi Klum gibt Lidl Starthilfe in USA
Das sagt Heidi über die Zusammenarbeit " Ich hoffe, dass meine Kollektion, die ich für Lidl kreiert habe, gefällt. Offiziell geht es mit der Linie Ende dieses Jahres los – nicht nur in Deutschland, sondern auch in der Schweiz.

Other news