Fortnite - E3-Trailer: Shooter lebt noch, Early-Access-Release ist aber teuer

Fortnite Erscheint auch für PS4 und Xbox One – Termin für den Early Access

Epic hat gestern bekanntgegeben, ab wann ihr Actionspiel-Mix Fortnite, bestehend aus Third-Person-Shooter, Basenbau/Wellenabwehr und Rollenspiel-Lootsystem, in das Early Access-Stadium wechselt. Fans können sich bereits jetzt auf der offiziellen Website unter www.fortnite.com für das Spiel registrieren und es dort auch vorbestellen. "Es freut uns sehr, diese im Early Access diesen Sommer mit vielen anderen Spielern erkunden zu können". Um zu spielen benötigt ihr das Gründer-Paket, das es später auch als Box-Version für die Konsolen geben soll.

In Fortnite errichten Spieler im Team große Festungen und kämpfen gemeinsam gegen Monsterhorden. Dabei können Gegenstände hergestellt und riesige Welten geplündert werden, in denen laut der Angabe der Entwickler "kein Match dem anderen gleicht". Obendrauf packen die Macher verschiedene Extras wie Helden, Beute, Waffen und Boosts. Darüber hinaus hat sich Epic Games mit Gearbox Publishing zusammengetan, um die Konsolen-Versionen auch in den Einzelhandel zu bringen.

"Spieler, die ein Gründerpaket vorbestellen, können sogar schon vier Tage früher, am 21. Juli, starten", so Epic Games ergänzend. "Ausserdem erhalten sie das exklusive 'Meister des Sturms'-Waffenpaket".

Related:

Comments

Latest news

United Internet erhält Kartellfreigabe für Übernahme von Drillisch
Die Analysten des Bankhauses Lampe haben die Aktie von United Internet zu ihrer Alpha List hinzugefügt. Aktuell liegt der Drillisch-Kurs allerdings rund drei Euro über dem Angebot.

Kingdom Come: Deliverance - Weltweite Veröffentlichung im Februar 2018 und neuer Story Trailer
Ende Februar können sich Spieler in ein episches Abenteuer im Heiligen Römischen Reich stürzen. Sein Heimatdorf wird von Söldnern überfallen, die König Sigismund angeheuert hat.

Techland kündigt Pure Farming 2018 an
In jeder Region gibt es Saatgut für regionale Erzeugnisse, darunter Oliven, Reis und Nutzhanf. Auch ist von offiziellen Lizenzen und einem einzigartigen Saatgut für den Anbau die Rede.

Google-Mutter verkauft Roboterfirma Boston Dynamics an Softbank
Der vierbeinige Laufroboter "BigDog" war dagegen als eine Art mechanischer Packesel fürs Schlachtfeld gedacht. Als mögliche Käufer wurden der japanische Autohersteller Toyota und der Online-Händler Amazon gehandelt.

EHEC-Infektion: Wie Sie sich gegen die Erreger schützen können
Die Keime lösten bei der Zweijährigen laut der " Heimatzeitung " einen seltenen, extrem schweren Krankheitsgrad aus. Der Gesundheitszustand der Zweijährigen hatte sich demnach binnen weniger Tage rapide verschlechtert.

Other news