Medien: Bayer zweifelt an Tuchel-Eignung

Rudi Völler und Thomas Tuchel beim Handschlag

"Danach entscheide ich, wie es weiterläuft", deutete der 45-Jährige in der ‚Bild' am gestrigen Mittwoch an, sich den Trainerjob bei Bayer durchaus vorstellen zu können.

Bei Bayer 04 Leverkusen läuft die Suche nach einem neuen Trainer auf Hochtouren. "Wir liegen voll im Zeitplan". Namen wollte Völler naturgemäß nicht kommentieren.

"Es gibt sicher Wunschkandidaten, nicht nur einen", sagte Völler, der sich einen jungen, deutschen Coach mit Erfahrung wünscht, auch mit Ecken und Kanten: "Er darf und muss unbequem sein".

Seit Dienstag ist klar, dass Thomas Tuchel nach der Trennung von Borussia Dortmund auf dem Markt ist.

Als warnendes Beispiel dient den Leverkusenern Roger Schmidt. Schmidts Interimsnachfolger Tayfun Korkut hingegen wurde von der Mannschaft genau dafür gelobt.

Unabhängig von den persönlichen Plänen Tuchels hat Bayer seine Fühler in mehrere Richtungen ausgestreckt.

Mehr als ein heißer Kandidat soll der zu Wochenbeginn mit Huddersfield in die Premier League aufgestiegene David Wagner sein. Weitere Namen, die sich im Rheinland halten, sind Peter Bosz von Ajax Amsterdam und Martin Schmidt, seit seiner Entlassung in Mainz vereinslos. Völler und Manager Jonas Boldt sollen in der Causa unterschiedliche Standpunkte vertreten. Hinter Nationaltorwart Bernd Leno, Torjäger Javier Chicharito Hernandez, Kevin Kampl, Karim Bellarabi und Hakan Calhanoglu stehen jeweils noch dicke Fragezeichen.

Related:

Comments

Latest news

Medien: Schalke an Weinzierl-Nachfolger dran
Der 31-Jährige hatte den FC Erzgebirge Aue durchaus überraschend zum Zweitliga-Klassenerhalt geführt und Begehrlichkeiten geweckt. Zudem ist Schalkes Manager Christian Heidel dafür bekannt, relativ unbekannte Coaches aus dem Hut zu zaubern.

EU besorgt über Festnahme von Amnesty-Chef in Türkei
Die EU-Kommission rief die türkische Justiz am Donnerstag ebenfalls auf, die Vorwürfe gegen Kilic rasch zu klären. Zudem wurden mehr als 50.000 Menschen wegen ihrer angeblichen Verwicklung in den Putschversuch inhaftiert.

Fix: Ricardo Rodriguez wechselt nach Mailand
Auf der Facebook-Seite von Milan wurde die Unterschrift des Schweizer Nationalspielers live übertragen. Durch Bonuszahlungen könne sich diese Summe noch einmal um weitere vier Millionen Euro erhöhen.

Wenn der Kunde zur Last wird - Strafzinsen für Kleinsparer?
Die Volksbank Baden-Baden, die Ethikbank und die Volksbank Eisenberg belegt Großanleger im Einzelfall mit Strafzinsen. Dabei stellte sich heraus, dass immer mehr Institute auch Privatanleger mit Negativzinsen für ihre Einlagen belegen.

Medien: Aubameyang mit PSG einig!
Es ist nicht klar, ob er in der kommenden Saison bei Borussia Dortmund spielen wird oder gar nach Paris wechselt. Und auch in der Copa Libertadores schoss er in sechs Spielen 3 Tore und bereitete einen weiteren Treffer vor.

Other news