Was für ein Glückspliz! Tipper aus dem Raum Düsseldorf räumt 30-Millionen

Dank der richtigen Lottozahlen ist ein Spieler aus dem Raum Düsseldorf nun Multimillionär

Münster (ots) - Gut, dass er diese sechs Kreuze noch gesetzt hat: Ein Tipper aus NRW hat den Lotto-Jackpot geknackt! Anders ausgedrückt: Man muss nur 140 Millionen mal spielen, um, statistisch gesehen, einen garantierten Supertreffer zu landen. Mit sechs Richtigen plus Superzahl ist er jetzt um genau 29.696.697,10 Euro reicher. Wie LOTTO Bayern mitteilt, können bei der nächsten Ziehung bei LOTTO 6aus49 erstklassige Gewinne abgeworfen werden - bis zu 29 Millionen Euro.

An diesem Mittwoch ist es also nicht nötig, sechs Richtige plus Superzahl passend angekreuzt zu haben. "Jetzt warten wir, bis er sich bei uns meldet". Ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen gewann mit der Gewinnklasse 2 den Jackpot von über 37 Mio. Er hatte ebenfalls sechs Richtige und bekommt nun 1 030 384,80 Euro. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich.

Related:

Comments

Latest news

Phil Collins muss Konzerte absagen
Der Sänger wurde in ein Spital gebracht, wo eine Wunde nahe eines Auges genäht werden musste. Zuvor hatte Collins auf seiner Comeback-Tour ein Konzert in der Royal Albert Hall gegeben.

Saudi-Arabien sorgt für Eklat bei Schweigeminute
Eine Schweigeminute stünde "nicht im Einklang mit ihrer Kultur", hätten Teamvertreter aus Saudi Arabien der FFA mitgeteilt. Ein schockierender Skandal ereignete sich beim WM-Qualifikationsspiel zwischen Australien und Saudi-Arabien.

Tödlicher Sturz von einem Zug
Großkarolinenfeld - Am Mittwochvormittag wurde eine männliche Person leblos auf den Gleisen liegend aufgefunden. Auf Höhe des Ortes Tattenhausen fiel er vermutlich ins Gleisbett und wurde von den folgenden Waggons erfasst.

Wawrinka als Favorit gegen Cilic
Nach nur 1:40 Stunden verwandelte Wawrinka auf dem Court Suzanne Lenglen seinen ersten Matchball mit seinem dritten Ass. Der Coup von Roland Garros Murray ebenso noch in seiner Grand-Slam-Sammlung wie der Triumph bei den Australian Open.

Prozesse | Schwesta Ewa gibt Schläge gegen Frauen zu - Zuhälterei geleugnet
Zuhälterei, Menschenhandel, Körperverletzung und Steuerhinterziehung lautet die Anklage gegen die Rapperin Schwesta Ewa . Schockierendes Geständnis: Rapperin Schwesta Ewa (32) hat vor Gericht zugegeben, Frauen geschlagen zu haben.

Other news