Epic Games bestätigt Termin für Fortnite

Epic Games bestätigt Termin für Fortnite

"Fortnite" hat heute einen Termin erhalten und startet am 25. Juli 2017 in die kostenpflichtige Early Access-Phase.

Epic hat gestern bekanntgegeben, ab wann ihr Actionspiel-Mix Fortnite, bestehend aus Third-Person-Shooter, Basenbau/Wellenabwehr und Rollenspiel-Lootsystem, in das Early Access-Stadium wechselt.

In Fortnite errichten Spieler im Team große Festungen und kämpfen gemeinsam gegen Monsterhorden.

Das Action-Aufbauspiel "Fortnite" wird nicht nur für den PC und Mac auf den Markt kommen, auch die beiden Konsolen PlayStation 4 und Xbox One werden versorgt. Einen Überblick über das Spielgeschehen gibt der folgenden Trailer.

Beim Aufbau der Festungen und Fallen können Gegenstände hergestellt und die Spielwelten geplündert werden.

"Fortnite ist das Ergebnis von vielen Jahren Arbeit eines talentierten Teams, das mit grosser Hingabe und viel Herzblut eine neue Welt erschaffen wollte", so Darren Sugg, der Creative Director von "Fortnite". Darüber hinaus hat sich Epic Games mit Gearbox Publishing zusammengetan, um die Konsolen-Versionen auch in den Einzelhandel zu bringen. "Es freut uns sehr, diese im Early Access diesen Sommer mit vielen anderen Spielern erkunden zu können".

"Spieler, die ein Gründerpaket vorbestellen, können sogar schon vier Tage früher, am 21. Juli, starten", so Epic Games ergänzend. Zusätzlich erhält man damit zusätzliche Helden, Waffen, Buffs und mehr.

Related:

Comments

Latest news

Game Monitor für Windows 10: Microsoft-Patch soll Cheater von Spielen ausschließen
Screenshots der Insider Preview zeigen neben gewohnten Features wie dem Game Mode oder Game-DVR auch den Game Monitor. Windows 10: So holt ihr euch die Windows 7-Spiele zurück Anleitung Solitaire, Minesweeper und Co.

Deutschland: Medien: Wechsel von Ajax-Trainer Bosz zum BVB perfekt
Auf öffentlich formulierte Saisonziele mit den Dortmundern wollte sich Bosz vorerst trotz seines Offensivgeistes nicht einlassen. Der Deal ist durch: Peter Bosz wird neuer Trainer von Borussia Dortmund und unterschreibt für zwei Jahre bei den Schwarz-Gelben.

Crash auf der A4 Auto kracht in Stauende - eine Person (71) tot
Am Freitagnachmittag hat es auf der A4 Richtung Köln zwischen Aachen Zentrum und Kreuz Aachen einen schweren Unfall gegeben. Vor ihm befand sich zu diesem Zeitpunkt der Wagen eines 23-Jährigen, der verkehrsbedingt ebenfalls halten musste.

Kriminalität | Schmuck im Wert von mehr als 100 000 Euro gestohlen
Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Der Koffer hatte die Größe eines Reisekoffers (100 x 60 x 30 Zentimeter).

OPPO R11 mit Dual-Kamera und Snapdragon 660 offiziell vorgestellt
Der chinesische Hersteller OPPO hat mit dem OPPO R11 sein neues Flaggschiff-Modell im Heimatland China vorgestellt. Auf der Rückseite ist deutlich die Dual-Kamera zu erkennen. 16 Megapixeln basiert und einen 2x-Zoom erlaubt.

Other news