Pokémon GO: Jubiläum-Events und neue Funktionen angekündigt

Pokémon GO Feuer Eis

Erfahrungsgemäß locken solche Events auch immer neue Spieler an, aber auch bei aktiven Spielern wird so die Langzeitmotivation aufrechterhalten.

Man plant außerdem, erste offizielle Events in der realen Welt zu veranstalten.

Pokémon GO wird ein Jahr alt und Niantic gedenkt, dieses riesige Ereignis gebührend zu feiern.

Die Verantwortlichen von The Pokémon Company und Niantic haben nun das "Pokémon GO"-Fest angekündigt, das in den nächsten Monaten besondere Events und Spielfunktionen bieten soll". "Es war ein unglaubliches erstes Jahr für Pokémon GO dank der Leidenschaft und Hingabe der weltweiten Trainergemeinschaft", sagt John Hanke, CEO von Niantic. Auch in Japan ist ein Event in Yokohama für August geplant, zu dem jedoch noch kein Datum existiert.

Unter anderem wird man ab dem 13. Juni 2017 die Sonnenwende feiern und es werden vermehrt Eis- und Feuer-Pokémon im Spiel erscheinen. In diesem Zeitraum sind auch Glückseier im Shop um die Hälfte günstiger.

Mit dem neuen Pokémon GO Event hat sich Niantic tatsächlich etwas einfallen lassen. Den Auftakt markiert hier das Pokémon GO-Fest in Chicago. Am 22. Juli wird in der Innenstadt Chicagos das Pokémon GO Fest Chicago! stattfinden, für das ihr Tickets erwerben könnt. Europäer werden hingegen von Juni bis September verschiedene Events in Unibail-Rodamco Shopping Centern erwarten können. Die Unternehmensgruppe besitzt auch Zentren hierzulande. Es soll "Pikachu Outbreak" heißen. Dieses Event wird wohl wie viele der Vorherigen abends beginnen und eine Woche lang andauern.

Pokémon GO: So funktioniert das Kampfsystem Artikel Schlacht der Taschenmonster Macht euch in Pokémon GO mit dem Kampfsystem vertraut, ehe ihr euch in die Arenen wagt. Die Veranstaltung wird im Grant Park abgehalten und die Entwickler versprechen eine Menge besonderer Highlights.

Related:

Comments

Latest news

SPD-Ministerpräsident Weil: Rot-Rot-Grün nicht erstrebenswert
In Niedersachsen kann nach Ansicht von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) keine rot-rot-grüne Landesregierung zustande kommen. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Hunderte Schaulustige behindern Rettungseinsatz
Aus bislang unbekannter Ursache wurde er ohnmächtig, der Schmorgeruch in seiner Küche rief die Einsatzkräfte auf den Plan. Hunderte Schaulustige haben einen Rettungseinsatz von Sanitätern und Feuerwehr in einem Duisburger Wohnhaus behindert.

Erdogan sagt Katar weitere Unterstützung zu
Aussenminister Sigmar Gabriel (SPD) kommt am Freitag mit seinem Amtskollegen aus Katar , Scheich Mohammed Al-Thani, zusammen. Ankara suchte die Nähe zu den Muslimbrüdern und anderen Gruppen, um die Stellung der Türkei in der Region zu stärken.

GB-WAHL/ROUNDUP/Niederlage für May: Tories verlieren laut BBC Regierungsmehrheit
Wenn May ihrem Land jetzt noch einen Dienst erweisen wolle, müsse sie ihren Kurs ändern, meint Jens-Peter Marquardt im Kommentar. Von den 650 Sitzen im Unterhaus gehen nach Auszählung der Stimmen für 647 Mandate 316 an die Konservativen und 261 an Labour.

Jeder Dritte hält die Linkspartei für regierungsfähig
Sie würde sich wünschen, so Wagenknecht weiter, "dass der Erfolg von Labour-Chef Jeremy Corbyn die SPD noch einmal wachrüttelt. Die Regierungsbilanz von Kanzlerin Merkel sei verheerend, seit 2005 seien die Armutszahlen kontinuierlich gestiegen.

Other news