FIFA 18 auch für unterwegs

FIFA 18 auch für unterwegs

"The Journey: Alex Hunter Returns" hingegen wird auf der Nintendo-Konsole nicht zur Verfügung stehen. "Wir bieten das mitreißende und authentische Spielerlebnis, das die Fans von FIFA erwarten, und nutzen gleichzeitig Innovationen, um mit Nintendo Switch zuhause und unterwegs zu spielen".

EA Sports hat heute die ersten Feature-Details zu "FIFA 18" auf Nintendo Switch bekanntgegeben.

Zur Nintendo Switch-Version wurde nun eine offizielle Webseite eröffnet, welche einige Fakten und Werbebilder nachliefert. Gegenüber FIFA 17 sollen zudem zahlreiche Verbesserungen im Bereich der künstlichen Intelligenz gemacht worden sein.

EA bezeichnet das Spiel demnach als das "technisch fortschrittlichste portable FIFA-Erlebnis", das es je gegeben habe. Mit neuen Spielfeldumgebungen, realistischen Spielerabbildern und neuen Gameplay-Mechaniken. Zu den Ultimate Team-Features zählen Squad Building Challenges, Online- und Offline-Saisons, Turniere und FUT-Draft.

Aber alles andere, wie das FIFA Ultimate Team, der Karrieremodus und lokale Einzelspiele sind weiterhin im vollen Umfang möglich. Es wird außerdem im TV-Modus in 1080p und 60 FPS laufen. Im Handheld-Modus wird diese auf 720p reduziert, da der Bildschirm keine höheren Auflösungen darstellen kann. Du kannst überall gegen jeden und auf deine Weise spielen. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Wie alle weiteren Umsetzungen wird FIFA 18 auf der Switch am 29. September dieses Jahres erscheinen.

Related:

Comments

Latest news

Kabinett billigt Verlegung nach Jordanien
Generalsekretär Jens Stoltenberg sei "in dieser Frage in regelmäßigem Kontakt mit der türkischen und deutschen Regierung gewesen". In den Gesprächen mit der Türkei müsse man sich nun "auf andere Punkte konzentrieren", sagte die CDU-Chefin.

Kind stirbt nach Sturz aus fünftem Stock
Gleich zwei Mädchen sind jetzt in Berlin auf diese Weise kurz hintereinander ums Leben gekommen. Die Polizei sprach von widersprüchlichen Zeugenaussagen dazu.

Vettel startet von Platz zwei ins Kanada-Rennen
Trotz starker Aufholjagd und gewagter Reifentaktik schaffte es der Hesse im siebten Saisonrennen zum ersten Mal nicht aufs Podium. Carlos Sainz attackierte zu heftig und knallte im Toro Rosso in den Williams von Felipe Massa.

DFB-Pokal: FC Bayern nach Chemnitz - Dortmund bei Rielasingen-Arlen
Die neue Saison wirft bereits ihre Schatten voraus, die Bundesligisten erfahren am Sonntag ihren ersten Pflichtspielgegner. In Chemnitz war der Jubel über das Hammer-Los FC Bayern riesig: "Man hat es an der Reaktion der Fans gemerkt".

Polizei in Manchester zweifelt an Netzwerk-Theorie
Grande-Fans, die am vergangen Montag in der Arena dabei waren, können umsonst an der Veranstaltung teilnehmen. Die erneute Durchsuchung ist Teil der Ermittlungen nach dem Anschlag auf ein Pop-Konzert in Manchester.

Other news