E3 2017: Capcom stellt Monster Hunter: World vor

30510 400 240 b2adf2e74045df64ab68d20b9b9b1872ce574a76- Capcom beantragt Monster Hunter World Markenschutz

Dass dieses neue Monster Hunter auch westliche Spieler ansprechen soll, haben wohl besonders eingefleischte Monster-Hunter-Fans auf Anhieb erkannt. Im Rahmen der E3-Messe kündigte Capcom nun einen frischen Ableger der Serie an. Die PC-Version soll zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Zuletzt wurde behauptet, das Monster Hunter 5 für die Playstation 4 erscheinen könnte, da Sony und Capcom eine Kooperation eingegangen sind. Der neue Teil erscheint erstmals weltweit zur selben Zeit - und das nicht ohne Grund. Der Untertitel "World" ist hier also wörtlich gemeint.

Eine der zentralen Neuerungen neben des sichtlich weiterentwickelten technischen Gerüsts: Spieler ziehen allein oder zusammen mit drei weiteren Jägern in ihre Abenteuer.

Capcom verspricht eine offen erkundbare Spielwelt mit dynamischem Ökosystem inklusive Tierwelt und Tag-Nacht-Wechsel. Eine sogenannte Online-Drop-in-Funktion erlaubt es Einzelspielern, jederzeit Freunde in eine Partie einzuladen, um sich Verstärkung zu holen.

Related:

Comments

Latest news

Trump-Anwalt regt Ermittlungen gegen Comey an
Trump und das Weiße Haus hatten im Zuge von Comeys Entlassung behauptet, die Mitarbeiter stünden nicht mehr hinter ihrem Chef. Was die Vorwürfe um eine Beeinflussung seiner Wahl durch Russland angeht, erklärte Trump, er sehe sich vollständig entlastet.

OECD: Einkommenskluft so groß wie seit 50 Jahren nicht
Viele Fabrikarbeiter hätten schlechter bezahlte Jobs im Dienstleistungssektor annehmen müssen, so die OECD. Neun Prozent der Arbeitsplätze in den OECD-Ländern könnten in den kommenden Jahren automatisiert werden.

Pokémon Switch: Neues "Kern-Rollenspiel" in Entwicklung
Sobald mehr Informationen zum "Pokémon"-Game für die Nintendo Switch bekannt sind, erfahrt ihr es natürlich hier". Die Ankündigung war Teil der kurzen Vorstellung des Arena-Spiels Pokémon Tekken DX.

Nadal: "Was Federer gemacht hat, ist riskant"
Neben den Australian Open hat der Weltranglisten-Fünfte auch die Masters-1000-Turniere in Indian Wells und Miami gewonnen. Dass er das so durchziehen konnte, ist natürlich gigantisch", sagte Federer. "Aber das wäre schon irgendwie cool".

Ungarn liefert Holocaustleugner Horst Mahler aus
Mahler verbüßte seit 2009 eine Gesamtfreiheitsstrafe von knapp zehn Jahren wegen Volksverhetzung und Leugnung des Holocaust. Mai in der ungarischen Stadt Sopron aufgrund eines internationalen Haftbefehls festgenommen worden .

Other news