Rauchbombe in Bad Laer verletzt sieben Schüler

Rauchbombe in Bad Laer verletzt sieben Schüler

Bad Laer - Eine Rauchbombe hat an einer Oberschule in Bad Laer bei Osnabrück am Dienstag 15 Schüler leicht verletzt. Das Schulgelände ist weiterhin großräumig mit Flatterband abgesperrt.

Die Polizei hat gegen den schon bekannten jugendlichen Verursacher Ermittlungen wegen Körperverletzung und Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz eingeleitet. Ein zwischenzeitlich alarmierter Rettungshubschrauber wurde jedoch nach kurzer Zeit wieder abgezogen. Die Abschlussfeier an der Schule läuft unter dem Motto "Chaostage". Ob der Schüler oder seine Eltern für den Großeinsatz aufkommen müssen, sei noch nicht abschätzbar, berichtet die Zeitung unter Berufung auf einen Polizeisprecher.

Related:

Comments

Latest news

Vanessa Mai: Heimliche Traumhochzeit auf Mallorca
Was anfänglich in den sozialen Medien als Urlaub gewertet wurde, stellte sich nun als "die Schlagerhochzeit des Jahres" raus. Im vergangenen Dezember machte Ferber, der auch der Manager von Vanessa Mai ist, im Mallorca-Urlaub einen Heiratsantrag.

BGH klärt: Müssen Bankkunden für TAN-SMS extra zahlen?
Damit Kriminelle nicht mit wenigen Klicks Konten leerräumen können, ist das Verfahren mit einer Sicherheitsabfrage geschützt. Der Bundesgerichtshof (BGH) prüft am Dienstag (09.00 Uhr) die Zulässigkeit von Gebühren für smsTAN im Online-Banking.

Feuerattacke gegen Obdachlosen - Haupttäter muss in Haft
Dann, in der Nacht nach Heiligabend: Junge Leute sollen versucht haben, auf einem U-Bahnhof einen Obdachlosen anzuzünden. Am Dienstag verurteilte ein Richter den Haupttäter zu einer Haftstrafe von zwei Jahren und neun Monaten.

Obdachlosen angezündet - Täter verurteilt
Das Gericht hatte angedeutet, dass auch eine Verurteilung wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung infrage kommen könnte. Ein siebter Mitangeklagter war bereits zu zwei Wochen Jugendarrest wegen unterlassender Hilfeleistung verurteilt worden.

Zidane stieg mit Reals CL-Triumph in Trainer-Adel auf
Spanische Medienberichte, wonach der Abwehrspieler zu Paris Saint-Germain wechseln will, bestätigte er zunächst nicht. Die logische Folge: "Zizou kann für den Rest seines Lebens bei Real Madrid bleiben".

Other news