Viele Briten lassen sich in Deutschland einbürgern

Viele Briten lassen sich in Deutschland einbürgern

Der absehbare Abschied aus der EU lässt die Zahl der Einbürgerungen von Briten hochschnellen. 2015 waren es noch 622 gewesen. Die registrierten 2.865 Einbürgerungen der Briten bedeuten einen Zuwachs von über 2.200 gegenüber 2015 (plus 361 Prozent). Sie stellen damit die zehntgrößte Gruppe an eingebürgerten Ausländern. Wie schon in den vergangenen Jahren gab es unter den Eingebürgerten mehr Frauen (53,9 Prozent) als Männer.

Die größte Gruppe unter den Menschen mit neuem deutschen Pass stellten die 16.290 Türken. Auf Rang zwei folgen Polen vor Ukrainern und Personen aus dem Kosovo.

Wie schon in den Jahren zuvor gab es in der Entwicklung der Einbürgerungen regionale Unterschiede. Den höchsten prozentualen Anstieg verzeichnete dabei Mecklenburg-Vorpommern (plus 19 Prozent), den größten prozentualen Rückgang Bremen (minus 20,4 Prozent).

Die Eingebürgerten waren den Angaben zufolge im Durchschnitt 33 Jahre alt und hielten sich seit 17 Jahren in Deutschland auf. Fast 60 Prozent stammen aus Europa, allein 29 Prozent kommen aus EU-Staaten.

Die Statistiker berechneten auch das sogenannte Einbürgerungspotenzial. In den vergangenen beiden Jahren war die Zahl der Einbürgerungen noch zurückgegangen. Ihr Interesse an einer Einbürgerung ist eher gering. Bürger aus dem Vereinigten Königreich liegen auf Platz zehn. Die höchsten Werte entfielen durchweg auf außereuropäische Länder: Es führt Kamerun (18,5 Prozent bei rund 900 Einbürgerungen), gefolgt von Syrien (12,5 Prozent bei gut 2.200 Einbürgerungen) und Ägypten (12,4 Prozent bei 600 Einbürgerungen).

Related:

Comments

Latest news

IOS 11: Entwickler entdeckt Drag & Drop Feature für iPhone
Offiziell hat Apple auf der WWDC-Keynote am Montag vor einer Woche angekündigt, dass die Funktion exklusiv für iPad kommen werden. Beim Blick darauf stellt sich nun die Frage, warum Apple die Funktion eigentlich nicht auch für das iPhone freigeben will.

Age of Empires: Definitive Edition - Ankündigungs-Trailer zur Neuauflage
Geburtstag der " Age of Empires "-Franchise eine Neuauflage des ersten Teils für den PC veröffentlicht wird". Wer vor Release losspielen wir, kann sich unter ageofempires.com für die Multiplayer-Beta registrieren.

PS4 über 60,4 Millionen Mal verkauft
Juni genau 487,8 Millionen Spiele für PlayStation 4 im Einzelhandel sowie im digitalen PlayStation Store abgesetzt werden konnten. PS4-User haben bis Ende März 2017 zusammengerechnet mehr als 600 Millionen Stunden in der Woche mit der Konsole verbracht.

OECD hebt Prognose für weltweites Wirtschaftswachstum leicht an
Die OECD-Experten erwarten für dieses Jahr eine leichte Erholung und verweisen in diesen Zusammenhang auf den Exportanstieg. Auch die Exporte sollten sich erholen, schreibt die Industrieländer-Organisation OECD in ihrer aktuelle Prognose.

IS-Gegner rücken in Dschihadisten-Bastion Al-Rakka vor!
Kurz darauf drangen Kämpfer der Syrischen Demokratischen Kräfte ( SDF ) in die östlichen Vororte der Stadt ein. Damit nähert sich der monatelange Kampf mit der IS-Miliz um ihre inoffizielle Hauptstadt ihrem Höhepunkt.

Other news